InnoGames

  • Firmenname:InnoGames GmbH
  • URL:http://www.innogames.de
  • Geschäftsführer/Vorstand:Eike Klindworth, Hendrik Klindworth, Michael Zillmer
  • Gründer:s.o.
  • Gründungsjahr:2007
  • Firmensitz:Hamburg
  • Geschäftsmodell:Hersteller von Browserspielen
  • Kontakt:info (at) innogames (punkt) de

Neueste Artikel

Alle

#Zahlencheck InnoGames wächst auf 160 Millionen Umsatz – Gewinn: 20 Millionen

InnoGames wächst auf 160 Millionen Umsatz – Gewinn: 20 Millionen
Montag, 24. Juni 2019 Alexander Hüsing

Insbesondere seit 2015 spielt die Hamburger Spielefirma InnoGames in einer ganz eigenen Liga! Der Umsatz stieg in den vergangenen Jahren von 103,2 Millionen auf 160,3 Millionen Euro. Der Gewinn in den vergangenen Jahren lag bei über 43 Millionen Euro.

#Zahlencheck Geldmaschine Innogames: Von 2009 bis 2016 mehr als 53 Millionen Überschuss

Geldmaschine Innogames: Von 2009 bis 2016 mehr als 53 Millionen Überschuss
Donnerstag, 13. Dezember 2018 Alexander Hüsing

Von 2009 an steigerte InnoGames seinen Umsatz von 10,5 Millionen auf knapp 130 Millionen im Jahre 2016. Dabei erwirtschaftete die Hamburger Spieleschmiede einen Jahresüberschuss von rund 53 Millionen. Das beste Jahr war dabei 2015 mit einem Jahresüberschuss in Höhe von 11,7 Millionen.

Zahlen, Zahlen, Zahlen InnoGames wächst auf 161,5 Millionen Umsatz / + 24 %

InnoGames wächst auf 161,5 Millionen Umsatz / + 24 %
Dienstag, 20. Februar 2018 ds-Team

+++ Die Hamburger Spieleschmiede InnoGames, die seit 2016 zur Modern Times Group (MTG) gehört, erwirtschafte im vergangenen Jahr einen Umsatz in Höhe von 161,5 Millionen Euro. Im Vorjahr waren es 130 Millionen Euro, was ein Plus von 24 % bedeutet. #StartupTicker

Dauerbrenner Forge of Empires: 1 Million Einsatz, 250 Millionen Umsatz

Forge of Empires: 1 Million Einsatz, 250 Millionen Umsatz
Mittwoch, 7. Juni 2017 Alexander Hüsing

+++ Das 2012 gestartete Strategiespiel Forge of Empires hat seinen Zenit noch immer nicht überschritten. Der Dauerbrenner aus dem Hause InnoGames erwirtschaftete bisher einen Umsatz in Höhe von 250 Millionen Euro. Schöne Ausbeute für Innogames. #StartupTicker

Bewertung: 260 Millionen MTG zahlt 82,6 Millionen für weitere InnoGames-Anteile

MTG zahlt 82,6 Millionen für weitere InnoGames-Anteile
Dienstag, 2. Mai 2017 ds-Team

+++ Wie geplant erhöht der schwedische Medienkonzern MTG seine Anteile an InnoGames von 21 auf 51 %. “MTG investiert 82,6 Millionen für die zusätzlichen Anteile, basierend auf dem gleichen Unternehmenswert in Höhe von 260 Millionen Euro”, teilt das Unternehmen mit. #StartupTicker

Letzte Kommentare

JorgeEpict sagt:cialis prices in england cialis australian price cialis without a doctor's prescription cialis prezzo in linea basso we choice free trial of cialis viagra vs cialis cialis venta a domicilio generic cialis 20mg tablets what is cialis we like it cialis soft gel fast cialis online cialis online buying brand cialis online comprar cialis navarr viagra vs cialis http://kaivanrosendaal.com/ http://kaivanrosendaal.com/#Buy-Cheap-Cialis