GoEuro

  • Firmenname:GoEuro Travel GmbH
  • URL:http://www.goeuro.de
  • Geschäftsführer/Vorstand:Naren Shaam, Malte Cherdron
  • Gründer:Naren Shaam
  • Investoren:Hasso Plattner Ventures, Battery Ventures
  • Gründungsjahr:2012
  • Firmensitz:Berlin
  • Geschäftsmodell:Reisevergleich verschiedener Verkehrsmittel
  • Kontakt:contact /at) goeuro.com

GoEuro ist eine Reisesuchmaschine, die s?mtliche Transportm?glichkeiten vergleicht und kombiniert: Zug, Flug, Bus und Auto und damit eine umfassende multi-mode Recherche anbietet. GoEuro vergleicht Brutto-Reisezeiten miteinander. Transfer-, Check-in- und Check-out-Zeiten werden ber?cksichtigt und in die Reisezeit miteinbezogen. Entsprechendes gilt f?r die Preise. Die Plattform bietet eine gr??ere Auswahl, bessere Preise und einfachere Buchungsabl?ufe, und revolutioniert damit die Reiseplanung.

Neueste Artikel

Alle

#5um5 5 Start-ups, die 2016 große Geldsammler waren

5 Start-ups, die 2016 große Geldsammler waren
Montag, 16. Januar 2017 Alexander Hüsing

Mehrere dutzend Strt-ups sammelten im vergangenen Jahr mehr als 10 Millionen Euro ein. GoEuro etwa holte sich stattliche 70 Millionen Dollar. Insgesamt flossen damit bisher rund 150 Millionen Dollar in die Berliner Reisesuchmaschine. Hier 5 Start-ups, die 2016 große Geldsammler waren.

Mega-Runde in Berlin GoEuro sammelt 70 Millionen Dollar ein

GoEuro sammelt 70 Millionen Dollar ein
Dienstag, 4. Oktober 2016 Alexander Hüsing

Fett, fetter, GoEuro! Silver Lake Kraftwerk und Kleiner Perkins Caulfield & Byers investieren 70 Millionen Dollar in die Reisesuchmaschine. Insgesamt flossen bisher rund 150 Millionen Dollar in GoEuro. Ein Ende der Reise ist dabei noch nicht in Sicht!

Superhelden und Einhörner Deutsche Start-ups, auf die Goldman Sachs abfährt

Deutsche Start-ups, auf die Goldman Sachs abfährt
Donnerstag, 10. Dezember 2015 Alexander Hüsing

Die Investmentbank Goldman Sachs ist in den USA ein bedeutender Geldgeber für aufstrebende Start-ups. Aber auch Deutschland steht immer mehr im Fokus des Unternehmens. Gerade erst investierte Goldman Sachs in das Berliner Start-up GoEuro.

Berliner Reisegigant Goldman Sachs und Co. pumpen 45 Millionen in GoEuro

Goldman Sachs und Co. pumpen 45 Millionen in GoEuro
Mittwoch, 9. Dezember 2015 Alexander Hüsing

“Die neue Investition ist die Bestätigung unserer Fortschritte, die wir seit dem Start vor zweieinhalb Jahren gemacht haben. Sie wird uns ermöglichen, unser Wachstum weiter zu beschleunigen”, sagt Naren Shaam, Gründer der Reiseplattform GoEuro.

Unternehmen mit Zukunft 50 Start-ups, die wir nicht mehr aus den Augen lassen

50 Start-ups, die wir nicht mehr aus den Augen lassen
Dienstag, 17. November 2015 Alexander Hüsing

Wir kleckern heute mal nicht, wir klotzen so richtig. Wir klotzen 50 Start-ups zusammen, die wir nicht mehr aus den Augen lassen werden. Auf gar keinen Fall. Denn alle haben vermutlich eine ganz ganz große Zukunft vor sich. Wir glauben ganz fest daran.

Letzte Kommentare

Antonia sagt:Hey, ihr habt uns vergessen :)