Tinnitracks

#5um5 5 Apps, für die Krankenkassen ein Rezept ausstellen

5 Apps, für die Krankenkassen ein Rezept ausstellen
Mittwoch, 22. Juni 2016 Alexander Hüsing

Das E-Health-Segment gehört zu den Boomsegmenten in der Start-up-Welt. Spannend dabei: Immer mehr Apps und digitale Anwendungen werden von den Krankenkassen im Lande übernommen. Hier einmal 5 Apps, für die Krankenkassen ein Rezept ausstellen bzw. die Kosten übernehmen.

App auf Rezept Für Versicherte der TK gibt’s Tinnitracks jetzt gratis

Für Versicherte der TK gibt’s Tinnitracks jetzt gratis
Donnerstag, 17. September 2015 Elke Fleing

Health-Start-up Tinnitracks hat einen bahnbrechenden Deal eingetütet: Ab sofort bekommen die bei der Techniker Krankenkasse versicherten Tinnitus-Patienten die Kosten für die Tinnitracks-App erstattet. Das könnte Signalwirkung für die digitale Health-Szene insgesamt haben.

7 neue Deals nfon sammelt Millionen ein, Helpling schluckt CleanAgents

nfon sammelt Millionen ein, Helpling schluckt CleanAgents
Dienstag, 31. März 2015 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um nfon, Helpling, Tinnitracks, Bloomy Days, Seeding Alliance, RadarServices und finanzen.de. nfon etwa sammelt direkt mal wieder einen zweistelligen Millionenbetrag ein.

SXSW 2015 Tinnitracks, minubo und TripRebel rocken die SXSW

Tinnitracks, minubo und TripRebel rocken die SXSW
Mittwoch, 18. März 2015 Elke Fleing

Ehrlich? DAMIT hätte im Vorfeld niemand gerechnet. Vier Start-ups aus Hamburg traten auf der South by Southwest 2015 (SXSW) an und drei (!) davon gewannen mit ihren Pitches. Tinnitracks, minubo und TripRebel holten den Sieg – bei verschiedenen Events bzw. in unterschiedlichen Clustern.

#StartupTickerHamburg No. 33 Kassengeklingel und freudiges Kofferpacken in Hamburg

Kassengeklingel und freudiges Kofferpacken in Hamburg
Donnerstag, 22. Januar 2015 Elke Fleing

Hamburg hat eine sehr lebendige Szene rund um Start-ups und die Digitalwirtschaft. Jeden Donnerstag um 14.00 Uhr veröffentlichen wir im #StartupTickerHamburg aktuelle News, Events, Fundstücke, Personalien… – sofern es uns denn auf den Schreibtisch flattert. Wir freuen uns über Input.

SXSW 2015 Tinnitracks hat es in den SXSW-Accelerator geschafft

Tinnitracks hat es in den SXSW-Accelerator geschafft
Montag, 19. Januar 2015 Elke Fleing

Eine kleine Sensation: Aus über 500 Bewerbern wurde genau 1 – in Worten: ein (!) – deutsches Start-up in die Runde der nur 48 Finalisten des offiziellen SXSW-Accelerators 2015 aufgenommen: Tinnitracks aus Hamburg tritt in der Kategorie ‘Digital Health and Life Sciences Technologies’ an.

#StartupTickerHamburg No. 23 IT-Gipfel in Hamburg: Viel Tamtam – und sonst?

IT-Gipfel in Hamburg: Viel Tamtam – und sonst?
Donnerstag, 23. Oktober 2014 Elke Fleing

Hamburg hat eine sehr lebendige Szene rund um Start-ups und die Digitalwirtschaft. Jeden Donnerstag um 14.00 Uhr veröffentlichen wir im #StartupTickerHamburg aktuelle News, Events, Fundstücke, Personalien… – sofern es uns denn auf den Schreibtisch flattert. Wir freuen uns über Input.

Gastbeitrag von Gottfried Gideon (musikmarkt) So unterstützen Acceleratoren musikalische Start-ups

So unterstützen Acceleratoren musikalische Start-ups
Dienstag, 7. Oktober 2014 ds-Team

Die Zeitschrift ‘musikmarkt’ veröffentlichte einen langen Artikel über Start-ups im Musikbusiness, den deutsche-startups.de exklusiv online veröffentlichen darf. Hier ist der zweite Teil, in dem der Music Works Accelerator vorgestellt und 6 Start-ups zu ihrer Entwicklung interviewt werden.

10 brandneue Start-ups BetterDoc, Teatox, wunderdata und mehr heiße Start-ups

BetterDoc, Teatox, wunderdata und mehr heiße Start-ups
Donnerstag, 6. Februar 2014 Alexander Hüsing

Viele der Start-ups, über die wir täglich berichten, sind die mehr als einen kurzen, flüchtigen Blick wert. Mit 10 brandneue Start-ups, die man im Blick behalten sollte, präsentieren wir an dieser Stelle wieder mehrere junge, digitale Unternehmen, die sich jedermann einmal ansehen sollte.

Mehrfach ausgezeichnetes Start-up Tinnitracks: Gefilterte Lieblingsmusik kann gegen Tinnitus helfen

Tinnitracks: Gefilterte Lieblingsmusik kann gegen Tinnitus helfen
Dienstag, 14. Januar 2014 Elke Fleing

Tinnitus ist eine nervige Störung der Hörfunktion und bewirkt, dass die Betroffenen dauernd Töne und Geräusche wahrnehmen, die als lästig bis zermürbend empfunden werden. Jetzt hat Sonormed eine vielversprechende Technologie entwickelt, um die Störgeräusche in den Griff zu bekommen.