Ree Technology

Ree Technology: Das heißeste Berliner Startup, das noch kaum einer kennt!

Ree Technology: Das heißeste Berliner Startup, das noch kaum einer kennt!
Freitag, 12. Juli 2019 Alexander Hüsing

Den Namen Ree Technology sollte sich jeder merken! Das Startup, das sich um das Trendthema autonomes Fahren kümmert, wird von Thomas von der Ohe, früher PocketTaxi, geführt. Zu den Investoren gehören noch Atomico, Creandum und La Famiglia.

#Hintergrund 10 millionenschwere Startups, die gerade abheben

10 millionenschwere Startups, die gerade abheben
Mittwoch, 26. Juni 2019 ds-Team

In der millionenschweren Startup-Welt tummeln sich viele Neugründungen und Grownups, die mehr Aufmerksamkeit verdient haben. deutsche-startups.de präsentiert deswegen einmal wieder einige richtig heiße Startups, die viel mehr Menschen kennen sollten.

#DealMonitor #EXKLUSIV Atomico investiert 10 Millionen in Berliner Tech-Startup – Alle Deals des Tages

#EXKLUSIV Atomico investiert 10 Millionen in Berliner Tech-Startup – Alle Deals des Tages
Montag, 17. Juni 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (17. Juni), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Das Berliner Startup Ree Technology sichert sich insgesamt 10 Millionen Euro Kapital.

#Podcast Startup-Insider #44 – Adjust – Infarm – Ree – McMakler – Applift – Patient 21

Startup-Insider #44 – Adjust – Infarm – Ree – McMakler – Applift – Patient 21
Montag, 17. Juni 2019 ds-Team

Montag ist Podcast-Tag! Auch diesen Montag gibt es deswegen wieder eine neue Folge unseres Podcasts Startup-Insider. Einige Themen im Schnelldurchlauf: Atomico investiert Millionen in Ree Technology. Auto1-Macher Christopher Muhr startet Patient 21. Applift-Exit: Es riecht nach Fire-Sale.