mytheresa

Münchner Millionenexit Neiman Marcus zahlte 150 Millionen Euro für myTheresa

Neiman Marcus zahlte 150 Millionen Euro für myTheresa
Freitag, 19. September 2014 Alexander Hüsing

Endlich gibt es Details zum myTheresa-Exit: 150 Millionen Euro zahlte Neiman Marcus für die bajuwarische Firma. Mytheresa entstand aus einem 1987 gegründeten Modegeschäft, 2006 folgte der große Schwenk Richtung Online-Welt. 100 Millionen Euro Umsatz erwirtschaftete das Unternehmen zuletzt.

5 neue Deals Kaufhauskette übernimmt myTheresa (und mehr)

Kaufhauskette übernimmt myTheresa (und mehr)
Dienstag, 16. September 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um myTheresa, Bloomy Days, bitstars, Ask Helmut und Wikidocs. myTheresa wandert unter das Dach der US-Kaufhauskette Neiman Marcus. Bloomy Days sammelt eine Millionensumme ein.

Exitplanungen Goldman Sachs sucht (wohl) einen Käufer für mytheresa

Goldman Sachs sucht (wohl) einen Käufer für mytheresa
Mittwoch, 4. Juni 2014 Alexander Hüsing

Mytheresa entstand aus einem 1987 gegründeten Modegeschäft, 2006 folgte der Schwenk Richtung Online-Welt. Anfang 2010 stieg dann Acton Capital Partners bei mytheresa ein. Nun plant der Online-Händler für Luxus-Damenmode und -Accessoires den großen Exit. Zumindest wird ein Käufer gesucht.

Zitiert! mytheresa-Macher Thomas Müller über Same-Day-Delivery

Samstag, 24. November 2012 Karl Müller

Mit Zitiert! spießt deutsche-startups.de knackige Aussagen von bekannten Menschen aus der Gründerszene auf. Diesmal spricht Thomas Müller, Geschäftsführer des Luxus-Händler mytheresa.com (www.mytheresa.com), der in München Bestellungen per Blitzkurier ausliefert, über die größten Herausforderungen […]