Let’s Yalla

#Offline “Eine Entscheidung aufgrund mangelnder Perspektiven” – Travel-Startup Let’s Yalla gibt auf!

“Eine Entscheidung aufgrund mangelnder Perspektiven” – Travel-Startup Let’s Yalla gibt auf!
Mittwoch, 24. April 2019 ds-Team

Let’s Yalla stellt den Betrieb ein! Das Startup trat an, um Restplatzkontingente zu verkaufen, also Tickets für Flüge am nächsten Tag. “Die Schließung von Let’s Yalla ist eine Vernunftentscheidung aufgrund mangelnder Wachstumsperspektiven”, teilen die Macher mit.

Restplatztickets Let’s Yalla – “Echtes Last Minute gibt es nicht”

Let’s Yalla – “Echtes Last Minute gibt es nicht”
Freitag, 14. Juli 2017 Christina Cassala

Let’s Yalla ist eine App, die Zugriff auf Restplätze in Flügen des nächsten Tages ermöglicht. Während Airline-Partner so noch kurzfristig unverkaufte Tickets abstoßen können, profitieren die Kunden von vergünstigten Preisen und einem besonders großen Maß an Flexibilität.

Brandneu Let’s Yalla – Tickets für Flüge am nächsten Tag

Let’s Yalla – Tickets für Flüge am nächsten Tag
Mittwoch, 7. Juni 2017 Christina Cassala

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: Let’s Yalla. Getreu dem hebräisch-englischen Namen des Start-ups, der mit „Los, auf geht’s“ übersetzt werden kann, finden Reisende in der App Tickets für Flüge am nächsten Tag zu vergünstigten Preisen.

Übersicht 15 junge Reise-Startups, die man kennen sollte

15 junge Reise-Startups, die man kennen sollte
Dienstag, 7. März 2017 Alexander Hüsing

Immer mehr Menschen buchen ihre Reisen über das Internet. Ein Ende des Booms ist nicht in Sicht. Somit ist es kein Wunder, dass immer mehr Start-ups entstehen, die sich um das Thema Reisen drehen. Hier einmal 15 junge Reise-Startups, die man sich ansehen bzw. kennen sollte.