BaQend

#5um5 5 Hamburger Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten

5 Hamburger Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten
Donnerstag, 30. März 2017 Alexander Hüsing

In Hamburg lässt es sich gut gründen und leben. Einige junge und ältere Start-ups aus der Hansestaft haben aber definitv mehr Aufmerksamkeit verdient. Hier deswegen einmal 5 junge und ältere Hamburger Start-ups, die wir definitiv im Auge behalten.

"Internet ohne spürbare Ladezeiten" Baqend will das Internet einfach schneller machen

Baqend will das Internet einfach schneller machen
Montag, 20. Februar 2017 Alexander Hüsing

“Einige Start-ups machen den Fehler, den Wunsch des Gründens über die Substanz der Idee zu stellen. Dabei fehlt dann zuweilen im Geschäftsmodell ein nachhaltiger Wettbewerbsvorteil. Bei Baqend gab es zuerst den USP”, sagt Baqend-Macher Felix Gessert.

11 neue Deals Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen

Kreditech holt sich schon wieder 10 Millionen
Freitag, 16. Dezember 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Kreditech, Mapudo, Crate.io, Mymoria, Adnymics, Patronus, Codecheck, Lillydoo, journi, Baqend und Talon.One. Der Stahl-Marktplatz Mapudo holt sich gleich mal Millionen ab.

Award Hamburg Webfuture Award 2016: 9 Finalisten auf der Zielgeraden

Webfuture Award 2016: 9 Finalisten auf der Zielgeraden
Dienstag, 10. Mai 2016 Elke Fleing

9 aus 42 hieß die Devise für die Preselection-Jury des Webfuture Award 2016. Denn 42 Startups aus der Metropolregion Hamburg haben sich bei nextMedia.Hamburg beworben, um bei der Wahl zum besten digitalen Startup Hamburgs als Sieger hervorzugehen. Kurz vorgestellt: Die 9 Finalisten.