Ressort: Deals

8 neue Deals Bankengruppe kauft Fidor – für über 100 Millionen

Bankengruppe kauft Fidor – für über 100 Millionen
Sonntag, 31. Juli 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Fidor, myTaxi, intelliAd, Codeship, SHAREaCAMPER, Lottoland, TrustYou und ubirch. Codeship etwa sammelt beachtlich 7 Millionen ein.

nextmarkets bekommt 3,5 Millionen – von Peter Thiel

nextmarkets bekommt 3,5 Millionen – von Peter Thiel
Donnerstag, 21. Juli 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um nextmarkets, Brille24, Decimo, massUP und Webcrowd. Die Brille24-Gruppe übernimmt den slowakischen Online-Optiker Curlys.

5 neue Deals eve mattress holt sich weitere 8,2 Millionen

eve mattress holt sich weitere 8,2 Millionen
Mittwoch, 20. Juli 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um eve mattress, Buying Show, blogfoster, Deutsche Technikberatung und ProvenExpert.com. Buying Show etwa holt sich 1,7 Millionen Euro ab – unter anderem von Rocket.

5,5 Millionen für die Nachbarschaft Burda glaubt an nebenan.de und steigt ein

Burda glaubt an nebenan.de und steigt ein
Montag, 18. Juli 2016 Alexander Hüsing

„Burda denkt langfristig und glaubt an die Nachhaltigkeit sowie die positive, soziale Wirkung des Konzepts. Mit Xing hat das Unternehmen bereits ein in Deutschland gegründetes soziales Netzwerk erfolgreich auf einen starken Wachstumskurs gebracht”, sagt Christian Vollmann von nebenan.de.

Crowdinvesting Wenn der Schwarm 5 Millionen in den Digital-Sand setzt

Wenn der Schwarm 5 Millionen in den Digital-Sand setzt
Mittwoch, 13. Juli 2016 Alexander Hüsing

In den vergangenen Jahren floss auch via Crowdinvesting reichlich Geld in diverse Start-ups. Einige dieser jungfirmen gingen später dann leider baden – etwa Twinkind, Tollabox, Vibewrite, foodieSquare und Paymey. Rund 5 Millionen Euro setze der Scharm dabei auf das falsche Pferd.

Finanzspritze Holtzbrinck und e.ventures investieren in Exporo

Holtzbrinck und e.ventures investieren in Exporo
Montag, 11. Juli 2016 Conny Nolzen

Die Crowdinvesting Plattform Exporo holt sich eine Finanzspritze in Höhe von 8,2 Millionen Euro. Das Hamburger Start-up konnte unter andrem Holtzbrinck Ventures und e.ventures an Land ziehen.

Online-Offline-Mischmodell Silicon-Valley-Investor investiert 45 Millionen in brillen.de

Silicon-Valley-Investor investiert 45 Millionen in brillen.de
Donnerstag, 7. Juli 2016 Alexander Hüsing

brillen.de sammelt 45 Millionen Euro ein. Das Geld stammt vom US-Investor Technology Crossover Ventures (TCV), der bisher nicht in Deutschland aktiv war. brillen.de wurde 2012 von Matthias Kamppeter, seiner Frau Christine Kamppeter, Daniel Thung und gutscheine.de-Gründer Marcus Seidel gegründet.

Deal-Monitor Die (bisher) größten Start-up-Exits des Jahres

Die (bisher) größten Start-up-Exits des Jahres
Donnerstag, 7. Juli 2016 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Exits des laufenden Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um die Exits von Bigpoint, Conject, Stylight, smartclip und Gourmondo.

5 neue Deals Service Partner One bekommt mal eben 10 Millionen

Service Partner One bekommt mal eben 10 Millionen
Mittwoch, 6. Juli 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Service Partner One, MediDate, Protonet, Spotcap und vinoa. Der frisch fusionierte Earlybird-Heilemann-Geldgeber etwa investiert nach Informationen von deutsche-startups.de in MediDate.

5 neue Deals Finanzchef24 bekommt noch einmal 4 Millionen Euro

Finanzchef24 bekommt noch einmal 4 Millionen Euro
Dienstag, 5. Juli 2016 Alexander Hüsing

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Finanzchef24, CheckMyBus, Zizoo, evopark und tink. Porsche Digital etwa investiert einen Millionenbetrag in den Parkservice-Anbieter evopark.

Beraterin und Gesellschafterin Careship holt Schauspielerin Mariella Ahrens ins Boot

Careship holt Schauspielerin Mariella Ahrens ins Boot
Dienstag, 5. Juli 2016 Alexander Hüsing

Schauspielerin Mariella Ahrens heuert bei Careship an – als Beraterin und Gesellschafterin. Das Start-up kümmert sich um die Vermittlung von Betreuungskräften für hilfe- und pflegebedürftige Menschen. Ein Thema, für das sich Ahrens mit ihrem Verein Lebensherbst e.V. seit Jahren engagiert.

Deal-Monitor Die (bisher) größten Investitionen des Jahres

Die (bisher) größten Investitionen des Jahres
Montag, 4. Juli 2016 Alexander Hüsing

In aller Kürze lassen wir an dieser Stelle noch einmal die wichtigsten, interessantesten und größten Investitionen, also Finanzierungsrunden, des laufenden Jahres Revue passieren. Dabei geht es unter anderem um SoundCloud,eGym, Finanzcheck.de, Spotcap, SnapShot und Movinga.

11 neue Deals Google Capital investiert in betreut.de-Mutter Care.com

Google Capital investiert in betreut.de-Mutter Care.com
Donnerstag, 30. Juni 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Care.com, FlixBus, Yeay, Liquid, squeaker.net, LocaFox, fabeau, DCMN, Doodle, Cybus und Rhebo. Yeay etwa holt sich von seinen Investoren “mehrere Millionen Euro” ab.

5 neue Deals FinTech-Startup Smacc holt sich 3,5 Millionen Euro

FinTech-Startup Smacc holt sich 3,5 Millionen Euro
Montag, 27. Juni 2016 ds-Team

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Smacc, Vicampo, wallstreet:online, Splash und dropnostix. Das Medienhaus Burda etwa investiert über seine Tochter TEC – The Enabling Company in das 2012 gegründete Vicampo.

PostFinance investiert Millionensumme moneymeets – ein Hidden-FinTech-Juwel aus Köln

moneymeets – ein Hidden-FinTech-Juwel aus Köln
Donnerstag, 23. Juni 2016 Alexander Hüsing

Das Kölner Start-up moneymeets sollten mehr Szenemenschen kennen – immerhin stieg gerade erst die Schweizer Bank PostFinance beim Unternehmen ein. Nach Informationen von deutsche-startups.de floss dabei eine niedrige zweistellige Millionensumme in das Jungunternehmen.

Aktuelle Stellenangebote

Alle