Aktuelle Meldungen

Alle
“Die Leute sollen ruhig weiter nach Berlin schauen”

#Umfrage “Die Leute sollen ruhig weiter nach Berlin schauen”

Donnerstag, 18. Juli 2019 ds-Team

In Köln gibt es schon lange eine umtriebige Startup-Szene. Doch was genau spricht überhaupt für Köln als Startup-Standort? “Das Rheinland hat sowohl bei den HR-Talenten, als auch bei Geschäftspartnern und sogar bei der Konsumentennachfrage klare Vorteile gegenüber Berlin”, sagt Axel Schmiegelow von itravel.

#Hintergrund 5 spannende Fakten zum Travel-Überflieger GetYourGuide

5 spannende Fakten zum Travel-Überflieger GetYourGuide
Donnerstag, 18. Juli 2019 Alexander Hüsing

GetYourGuide gehört zu den heißesten Startups des Landes. Insgesamt flossen nun schon 654,5 Millionen Dollar in das Travel-Grownup. Für GetYourGuide arbeiteten zuletzt rund 500 Mitarbeiter – unter anderen in Berlin und Zürich, wo das Entwickler-Team sitzt, sowie in 14 Sales-Standorten rund um den Globus

#Jobs Auf Jobsuche in Frankfurt am Main? Hier gibt´s 8 tolle Jobs

Auf Jobsuche in Frankfurt am Main? Hier gibt´s 8 tolle Jobs
Donnerstag, 18. Juli 2019 Veronika Hüsing

Gute Mitarbeiter sind das A und O einer jeden Firma, denn am Ende des Tages entscheidet das Team über den Erfolg des Unternehmens. Mit unseren Startup-Jobs wollen wir euch helfen, die richtigen Leute auf eure Firma aufmerksam zu machen. Hier einige megaspannende Digital-Jobs in Frankfurt am Main.

#Zahlencheck orderbird wächst nur minimal – Verlust sinkt aber deutlich

orderbird wächst nur minimal – Verlust sinkt aber deutlich
Donnerstag, 18. Juli 2019 Alexander Hüsing

Im Geschäftsjahr 2016/2017 lag der Verlust des Berliner Unternehmens orderbird bei 8,8 Millionen Euro. Im 2017/2018 sank der Verlust aber auf 4,5 Millionen. Beim Umsatz konnte orderbird dagegen kaum zulegen! Auf 9,0 Millionen folgen zuletzt gerade einmal 9,3 Millionen Euro.

#Podcast Farmako: Jetzt bleibt nur noch der gesichtsschonende Exit

Farmako: Jetzt bleibt nur noch der gesichtsschonende Exit
Mittwoch, 17. Juli 2019 ds-Team

Das Cannabis-Startup Farmako fällt langsam aber sicher auseinander. Der Berliner Geldgeber Heartbeat Labs zieht nun das Cannabinoid-Biosynthese-Patent und das gesamte Forschungs- und Entwicklungsteam der Jungfirma ab und gründet eine neue Firma.

#DealMonitor #EXKLUSIV – Holtzbrinck investiert in Berliner Coaching-Plattform – Alle Deals des Tages

#EXKLUSIV – Holtzbrinck investiert in Berliner Coaching-Plattform – Alle Deals des Tages
Mittwoch, 17. Juli 2019 Sümeyye Algan

Im aktuellen #DealMonitor (17. Juli), unserer täglichen Übersicht über alle Deals und Exits in der DACH-Region, gibt es wieder alle Deals der letzten 24 Stunden! Die Berliner Coaching-Plattform CoachHub sichert sich unter anderem von Holtzbrinck Ventures, Partech und Speedinvest frisches Wachstumskapital.

#Eventtipp fe:male Founders Circle, DMEXCO, SEO DAY, – angesagte Events in Köln

fe:male Founders Circle, DMEXCO, SEO DAY, – angesagte Events in Köln
Mittwoch, 17. Juli 2019 Veronika Hüsing

Köln beheimatet seit Jahren eine sehr lebendige Szene. Überall in der Stadt finden ständige spannende und inspirierende Veranstaltungen statt. Hier einige wichtige Events, die in der nächsten Zeit in Köln stattfinden. Am 11. und 12. September ist beispielsweise erneut DMEXCO – Time in Köln.

#Zahlencheck Der Inventorum-Aufbau kostete bereits 7,3 Millionen Euro

Der Inventorum-Aufbau kostete bereits 7,3 Millionen Euro
Mittwoch, 17. Juli 2019 Alexander Hüsing

Im Geschäftsjahr 2017 verringerte sich der Verlust von Inventorum, einem iPad-basierten Kassensystem, auf 1,7 Millionen, im Jahr zuvor waren es noch 2,3 Millionen. Auffällig ist ansonsten, dass die Kassenfirma 2017 weniger Mitarbeiter als 2016 beschäftigte.

#Hintergrund Optiopay: Investor, Team, Strategie – alles neu!

Optiopay: Investor, Team, Strategie – alles neu!
Mittwoch, 17. Juli 2019 Alexander Hüsing

Neustart bei Optiopay! Das Startup will mit OptioBanking nun “personalisierte und vorteilhafte Spar- und Finanzempfehlungen auf Basis von zuvor freigegebener Bankdaten” ermöglichen. Um das neue Vorhaben umzusetzen, ergänzt Artashes Torosyan das OptioPay-Team als CTO

#Offline Startups, die 2019 leider bereits gescheitert sind

Startups, die 2019 leider bereits gescheitert sind
Mittwoch, 17. Juli 2019 ds-Team

Nicht alle Startups sind erfolgreich! Leider sind auch in den vergangenen Monaten wieder zahlreiche große und kleine deutsche Startups und Online-Projekte für immer von der digitalen Bildfläche verschwunden. Darunter unter anderem Startups und Projekte wie Bullet, Fittaste und Weissmaler.