#DealMonitor

Kofler investiert doch nicht in YAB Fitness – Auch der curassist-Deal platzte #DHDL

In der aktuellen Folge von "Die Höhle der Löwen" pitchten Maison Baum, flexylot, curassist, petTracer und YAB Fitness um ein Investment. Im Laufe der Sendung investierte Ralf Dümmel in flexylot. Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer investierten in Curassist. Georg Kofler stieg bei YAB Fitness ein.
Kofler investiert doch nicht in YAB Fitness – Auch der curassist-Deal platzte #DHDL
Mittwoch, 18. März 2020Vonds-Team

Am Dienstag flimmerte bei Vox wieder die erfolgreiche Gründershow “Die Höhle der Löwen” über den Bildschirm. In der zweiten Folge der siebten Staffel pitchten Maison Baum, flexylot, curassist, petTracer und YAB Fitness um ein Investment. Im Laufe der Sendung investierte Regal-König Ralf Dümmel in flexylot. Familien-Löwin Dagmar Wöhrl und Sales-Löwe Carsten Maschmeyer investierten in Curassist. Zu guter letzt stieg Social Media-Löwe Georg Kofler bei YAB Fitness ein. Die Investments in Curassist und YAB Fitness platzten jedoch nach der Sendung.

flexylot
In der zweiten Folge investierte Ralf Dümmel 125.000 Euro in flexylot und sicherte sich 30 % der Unternehmensanteile. “flexylot ist der neue Weg der Bildaufhängung. Grundsätzlich war es an der Zeit, das Prozedere bei der Bildaufhängung zu vereinfachen und flexibler zu gestalten. Allerdings war das Thema unter dem Gesichtspunkt der reinen Hilfestellung mit etwas Zeitersparnis nicht attraktiv genug, um Menschen wirklich zu begeistern. Wir wollten mehr. Also verfolgten wir folgende Vision: Die Bildausrichtung an der Wand muss so variabel werden, dass ein Nachjustieren von mehreren Zentimetern einfach und präzise ermöglicht wird”, sagt Gründer Alexander Schophoff, der als Leiter einer Galerie arbeitet.

curassist
In der zweiten Folge investierten Dagmar Wöhrl und Carsten Maschmeyer 500.000 Euro in Curassist und sicherten sich dabei zusammen 30 % am Unternehmen. Durch einen gesundheitlichen Schicksalsschlag kam Thomas Müller zum ersten Mal persönlich mit dem Thema Pflege in Berührung. Geprägt durch diese Erfahrung beendete Thomas Müller seinen Managerberuf und machte eine Ausbildung in der Pflege. Mit curassist hat Thomas Müller ein Dienstleistungsportal für ausgebildete Pflegekräfte entwickelt, die sich selbstständig machen wollen. Seine Plattform hilft bürokratische Hürden zu nehmen, indem für zukünftige Freiberufler beispielsweise das Ausfüllen von Anträgen, oder die Verwaltung und komplexen Abrechnungen mit den Kassen übernommen wird. Nach der Show platzte der Deal leider.

YAB Fitness
In der zweiten Folge investierte Georg Kofler 200.000 Euro in YAB Fitness und sicherte sich dabei 25 % am Unternehmen. “Mein Produkt eröffnet ganz neue Trainingsperspektiven im Bereich Kraft- und Fitnesstraining”, erklärt Christian Polenz. Seit 25 Jahren ist der Hamburger als Personal Trainer und Kursleiter im Fitnessbereich aktiv. Nach drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Polenz jetzt seine innovative Fitnesshantel: YABs sind innovative Trainings-Gewichte, die aufgrund ihrer Form sowie Greif- und Haltevariationen verschiedene Einsatz-Möglichkeiten schaffen und unterschiedliche Trainingsreize setzen sollen. Nach der Show platzte der Deal leider. “Wir werden uns zu einhundert Prozent auf den Vertrieb und das Marketing der Produkte fokussieren“, sagt Kofler. “Als Kooperationspartner können wir unsere Pläne wesentlich schneller umsetzen als über ein Investment mit Minderheitsanteil.”

Lesetipp: “Die Höhle der Löwen” – Deals (2019), “Die Höhle der Löwen” – Deals (2018), “Die Höhle der Löwen – Deals (2017)“, Die Höhle der Löwen – Deals (2016)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2015)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2014)“. Für mehr Spaß vor der Glotze am besten unser “‘Die Höhle der Löwen’– Bullshit-Bingo” herunterladen.

Tipp: Alles über die Vox-Gründer-Show gibt es in unserer DHDL-Rubrik

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben):  TVNOW / Bernd-Michael Maurer