#DealMonitor

Rewe übernimmt Durst.de – B2B Food Group kauft Monbanqet

Der #DealMonitor, unsere Übersicht über Investments und Exits in der DACH-Region, bietet wieder alle Deals des Tages in der praktischen Übersicht. Darunter: Die B2B Food Group, zu der OrderIn, Caterwings und Lemoncat gehören, übernimmt Monbanqet.
Rewe übernimmt Durst.de – B2B Food Group kauft Monbanqet
Mittwoch, 19. Februar 2020Vonds-Team

Im aktuellen #DealMonitor für den 19. Februar werfen wir wieder einen Blick auf die wichtigsten, spannendsten und interessantesten Investments und Exits des Tages. Alle Deals der Vortage gibt es im großen und übersichtlichen #DealMonitor-Archiv.

EXITS

Durst.de
+++ Der Handelsriese REWE übernimmt – wie erwartet – den Kölner Lieferdienst Durst.de. Die Rewe Handelsgruppe Für Sie beteiligte sich über ihre Tochter LHV bereits im Mai 2019 am Kölner Startup. Das 2017 von Simon Biela und Matthias Steinforth gegründete Unternehmen baute in den vergangenen Jahren eine “Plattform zur Bestellung von Getränken aufgebaut sowie eine technische Infrastruktur für den Auslieferungs-, Logistik- und Abrechnungsprozess im B2C-Getränkehandel” auf. Mehrere Getränkefachhändler nutzen die Plattform derzeit für die digitale Abwicklung ihres Getränkelieferservices.

Monbanqet
+++ Die Berliner B2B Food Group, zu der OrderIn, Caterwings und Lemoncat gehören, übernimmt den französischen Wettbewerber Monbanqet. Das 2016 von Maxime Renault, Mario Matar und Hugo Rivière gegründete Unternehmen arbeitet derzeit mit 70 handverlesenen Caterern zusammen. Monbanqet belieferte nach Firmenangaben “bereits mehr als 500.000 Gäste auf insgesamt 10.000 Veranstaltungen”. Das B2B Food Group-Geschäft in wird von Monbanqet-Macher Renault weitergeführt. Die B2B Food Group beschäftigt derzeit mehr als 150 Mitarbeiter.

VENTURE CAPITAL

Green European Tech
+++ Munich Venture Partners (MVP) und Demeter legen mit Green European Tech (GET), einen Fonds für nachhaltige Ideen auf. Im Topf sind bereits 250 Millionen Euro. Die Summe können bis auf 400 Millionen steigen, wenn sich GET der Lager Stage-Initiative der französischen Regierung anschließt. “The clear mission of the French-German initiative is to fight climate change through technological transformation of value chains in the sectors energy, building, industry, resources management, and mobility”, teilen die Unternehmen mit.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #DealMonitor alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock