#Hintergrund Köln-Tag bei #DHDL: Flippo Kids und GoLeyGo hoffen auf Kohle

Es ist Köln-Tag bei "Die Höhle der Löwen"! Am kommenden Dienstag pitchen Flippo Kids und GoLeyGo um Löwengeld. Hinter Flippo Kids steckt der IT-Berater Alexander Haunhorst. Die Macher von GoLeyGo sind Jérôme Glozbach de Cabarrus und Tim Ley.
Köln-Tag bei #DHDL: Flippo Kids und GoLeyGo hoffen auf Kohle

Nach furryfit wagen sich zwei weitere Kölner Startups in die Vox-Show “Die Höhle der Löwen”. Am kommenden Dienstag pitchen Flippo Kids und GoLeyGo um Löwengeld. Hinter Flippo Kids, einer Möbellinie für Kinder, steckt der IT-Berater und Designer Alexander Haunhorst. Die Macher von GoLeyGo, einem Magnet-Rast-Verschlusssystem, sind Jérôme Glozbach de Cabarrus und Tim Ley. Wir stellen Projekte einmal ausführlich vor.

Flippo Kids
Der IT-Berater und Designer Alexander Haunhorst hat einen ganzen besonderen Ideen- und Namensgeber: Sein Neffe. Alles begann als Phillip, genannt Flippo, auf die Welt kam. Alexander wollte für ihn ein Möbelstück entwickeln, das ihn von der Geburt bis zur Einschulung begleiten kann. So entstand der Hochstuhl Flippo One, der gleich vier Funktionen vereint: ein Hochstuhl mit verstellbarer Rückenlehne und Tischplatte, ein Kinderstuhl, ein Lernturm und eine Sitzbank, die vielseitig einsetzbar ist und bis zu 200 Kilogramm hält – ein mitwachsendes Kindermöbel mit Stecksystem. Werkzeuge, Schrauben oder Leim benötigt man bei Flippo One weder zum Aufbau, noch zum Wechsel der Funktionen, so dass es schnell aufgebaut ist und jahrelang hält.

GoLeyGo
Jérôme Glozbach de Cabarrus und Tim Ley aus Köln versprechen Hundebesitzern: “Ab jetzt gehört umständliches Anleinen der Vergangenheit an.” Tim Ley war schon immer Hundebesitzer und es hat ihn immer genervt, den Hund mit dem Karabinerhaken an- und abzuleinen. So war die Idee zu “Goleygo” geboren und nach zweieinhalb Jahren Entwicklungszeit ist jetzt ein serienreifes Produkt entstanden. “Goleygo” hat den üblichen Karabinerhaken der Hundeleine durch ein innovatives Magnet-Rast-Verschlusssystem ersetzt, was schnelles und sicheres An- und Ableinen mit nur einer Hand ermöglicht. Dank der Kombination aus Kugelstift und Magnet bietet es dem Hund 360 Grad Bewegungsfreiheit und selbst bei Hunden mit einem Gewicht von 80 Kilogramm ist die Zugkraft garantiert. “Dieses Produkt fängt bei der Hundeleine an, aber so ein Verschlusssystem ist in vielen Bereichen einsetzbar”, ist Jérôme Glozbach de Cabarrus überzeugt. “Im Segelbereich, Tauchbereich, Sportbereich allgemein, Fitnessbranche – es gibt also viele Einsatzbereiche für den ‚Goleygo’”.

Lesetipp: “Die Höhle der Löwen” – Deals (2018), “Die Höhle der Löwen – Deals (2017)“, Die Höhle der Löwen – Deals (2016)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2015)“, “Die Höhle der Löwen – Deals (2014)“. Für mehr Spaß vor der Glotze am besten unser “‘Die Höhle der Löwen’– Bullshit-Bingo” herunterladen.

ds-Podcast mit Frank Thelen

Im Interview mit deutsche-startups.de spricht Löwe Frank Thelen über geplatzte Deals bei “Die Höhle der Löwen”, die Kunst, die richtige Bewertung zu finden, Insolvenzen und die Zukunft der Digitalwelt.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): VOX