#Offline Das große, kleine Payment-Sterben: Nach Cringle ist auch Lendstar – bekannt aus #DHDL – am Ende

lendstar ist insolvent. In den vergangenen Jahren gelang es dem Team des Startups einfach nicht, "Lendstar nachhaltig profitabel aufzustellen". "Die dafür notwendigen Investitionen hätten aus dem bestehenden Investorenkreis nicht gestemmt werden können", teilt Mitgründer Christopher Kampshoff mit.
Das große, kleine Payment-Sterben: Nach Cringle ist auch Lendstar – bekannt aus #DHDL – am Ende

+++ Nach Cringle ist auch der junge Paymentdienst lendstar am Ende. “Gestern mussten wir einen Insolvenzantrag stellen. Wir haben in den letzten Wochen mit verschiedenen Parteien sehr gute Gespräche über einen möglichen Verkauf von Lendstar geführt. Leider wurde keines dieser Gespräche ausreichend konkret. Daher haben wir uns gemeinsam mit unseren aktuellen Investoren dazu entschlossen die Finanzierung von Lendstar nicht weiter fortzusetzen”, schreibt Gründer Christopher Kampshoff in einem Blogpost. In den vergangenen Jahren gelang es dem Team des Startups einfach nicht, “Lendstar nachhaltig profitabel aufzustellen”. “Die dafür notwendigen Investitionen hätten aus dem bestehenden Investorenkreis nicht gestemmt werden können”, berichtet Kampshoff. Zu den Investoren von lendstar gehören unter anderem DvH Ventures und der ehemalige Vox-Löwe Jochen Schweizer.

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

PODCAST

Im aktuellen ds-Podcast kommentieren OMR-Podcast-Legende Sven Schmidt und ds-Chefredakteur Alexander Hüsing wieder die wichtigsten Startup- und Digital-News aus Deutschland. Wir versprechen über den geplanten IPO von Farfetch, die Millionenfinanzierung bei Homelike, den Exit von Urbanara und die Insolvenz von Cringle.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): VOX