Deal-Monitor Crosslantic Capital setzt auf Fitness-Startup 7NXT

+++ Crosslantic Capital übernimmt 7NXT. "Gerade für unsere Expansion ist Crosslantic jetzt der richtige Partner, mit dem wir unsere Angebote konsequent weiterentwickeln und internationalisieren möchten", sagt 7NXT-Gründer Markan Karajica. #StartupTicker
Crosslantic Capital setzt auf Fitness-Startup 7NXT

+++ Der Bochumer Geldgeber Crosslantic Capital übernimmt von ProSiebenSat.1 das Fitness-Unternehmen 7NXT – unter anderem bekannt für Gymondo, mach dich krass und mach dich leicht – siehe auch “So baut ProSiebenSat.1 sich ein Fitness-Imperium“. “Das Management rund um Markan Karajica bleibt bestehen und wird sich jetzt auf die nächsten Wachstumsziele und die Internationalisierung der Angebote konzentrieren”, teilt Crosslantic mit, das von Sascha van Holt (früher SevenVentures und damit ProSiebenSat.1) geführt wird. ProSiebenSat.1 bleibt als Fonds-Geldgeber von Crosslantic weiter indirekt an 7NXT beteiligt. “Gerade für unsere Expansion ist Crosslantic der richtige Partner, mit dem wir unsere Angebote weiterentwickeln und internationalisieren möchten”, sagt 7NXT-Gründer Karajica. Siehe auch “SevenVentures verkauft über ein Dutzend Investments an Crosslantic Capital“.

Der digitale Pott kocht! Mit hunderten Startups, zahlreichen Gründerzentren und -initativen, diversen Investoren sowie dutzenden großen Startup-Events bietet das Ruhrgebiet ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. deutsche-startups.de, die Gründerallianz Ruhr und der ruhr:HUB berichten gemeinsam über die Digitalaktivitäten im Revier.

+++ Im #StartupTicker tickert die Redaktion von deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Startup- und Digital-Szene so alles los ist.

Achtung! Wir freuen uns über Tipps, Infos und Hinweise, was wir in unserem #StartupTicker im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten. Schreibt uns eure Vorschläge entweder ganz klassisch per E-Mail oder nutzt unsere “Stille Post“, unseren Briefkasten für Insider-Infos.

Foto (oben): Shutterstock