Offline als große Chance! Young & Urban bringt Startups in 1.500 Spar-Läden

+++ Auch der österreichische Lebensmittelhändler SPAR öffnet sich für Startup! Im Rahmen der Initiative "Young & Urban by SPAR" sucht der Lebensmittelriese (1.500 Läden) "kreative Jungunternehmer und ihre Produktinnovationen". #StartupTicker
Young & Urban bringt Startups in 1.500 Spar-Läden

+++ Auch der österreichische Lebensmittelhändler SPAR öffnet sich für Startup! Im Rahmen der Initiative “Young & Urban by SPAR” sucht der Lebensmittelriese (1.500 Läden) “kreative Jungunternehmer und ihre Produktinnovationen”. Das Unternehmen verspricht dabei “wenig Bürokratie und einen kurzen Bewerbungsprozess”. Der Fitnessriegel NEOH, Frozen Power und Inspiriti machen bei Young & Urban bereits mit. “Gründer profitieren in den Bereichen Produkt- und Designentwicklung, Qualitätsmanagement, Produktion und Vermarktung von der SPAR-Expertise und können die österreichweite Distribution sowie in unseren Onlineshops nutzen“, erklärt SPAR-Chef Gerhard Drexel. In Deutschland sollen Food-Gründer den REWE Start-up Award kennen oder Foodstarter von Edeka. Zu guter Letzt gibt es noch QVC Next.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock