Aus und vorbei! Keine Zeit zum Abschalten: Offtime ist am Ende

+++ Offtime ist am Ende. Vorangetrieben wurde das Projekt von Alexander Steinhart, Michael Dettbarn und Marc Scherfenberg. Refinanzieren sollte sich das Startup, das von Axel Springer Plug and Play unterstützt wurde, über ein Freemium-Model. #StartupTicker
Keine Zeit zum Abschalten: Offtime ist am Ende

+++ Das junge Berliner Startup Offtime ist am Ende – das Unternehmen wird liquidiert! Das Startup wollte es Onlinern ermöglichen, einfacher abzuschalten. Wie dies funktionieren sollte? Offtime blockierte auf Knopfdruck einfach Notifications, Anrufe und SMS, sowie den eigenen Zugriff auf Apps – für einen selbst festgelegten Zeitraum. Refinanzieren sollte sich das Startup, das von Axel Springer Plug and Play unterstützt wurde, über ein Freemium-Model. Vorangetrieben wurde das Projekt von Alexander Steinhart, Michael Dettbarn und Marc Scherfenberg. Website und Apps sind noch im Netz. Die Android-App wurde aber auch schon seit einem Jahr nicht mehr verändert.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock