Startup-Radar Karlsson – eine Krankenversicherung für Digital Natives

+++ In München basteln Nikolas Noetzel und Julian von Fischer seit einiger Zeit schon an Karlsson, einer digitalen Krankenversicherung. Das Startup verspricht dabei "einfach verständliche Versicherungs-Policen zugeschnitten auf Digital Natives". #StartupTicker
Karlsson – eine Krankenversicherung für Digital Natives

+++ In München basteln Nikolas Noetzel und Julian von Fischer seit einiger Zeit schon an Karlsson, einer digitalen Krankenversicherung. “Karlsson geht weg von standardisierten, unflexiblen Krankenversicherungen. Wir bauen Krankenversicherung, zugeschnitten auf dich, deine Bedürfnisse und deine Persönlichkeit. So, dass du dich einfach sicher fühlst”, heißt es auf der Startseite. Der Fokus liegt dabei auf Krankenzusatzversicherungen. Das Startup, das demnächst an den Start gehen soll, verspricht dabei “einfach verständliche Versicherungs-Policen zugeschnitten auf Digital Natives”. Grundlage für die “richtige Versicherungslösung2 bei Karlsson ist unter anderem ein Persönlichkeits-Test. Klingt nach einem weiteren, spannenden InsurTech-Startups aus München.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock