Offline Zwischenfinanzierung geplatzt! fromAtoB ist insolvent

+++ Das 2008 gestartete Unternehmen fromAtoB, eine Suchmaschine für Bahnangebote, Flüge, Mitfahrgelegenheiten und Fernbusverbindungen, ist insolvent. Kurz vor Weihnachten platzte beim Startup, das einst als VerkehrsmittelVergleich.de startete, eine "Zwischenfinanzierung". #StartupTicker
Zwischenfinanzierung geplatzt! fromAtoB ist insolvent

+++ Das 2008 gestartete Unternehmen fromAtoB, eine Suchmaschine für Bahnangebote, Flüge, Mitfahrgelegenheiten und Fernbusverbindungen, ist insolvent. Kurz vor Weihnachten platzte beim Startup, das einst als VerkehrsmittelVergleich.de startete, eine “Zwischenfinanzierung”. Deswegen blieb Geschäftsführer Gunnar Berning nichts anderes übrig, als der Weg zum Amtsgericht und der Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens. fromAtoB wurde bereits durch Veit Blumschein, Johannes Graßmann und Daniel Nolte gegründet, die alle schon lange nicht mehr an Bord sind. Berning, ehemals twago, führt das Startup seit Ende 2015. Im Jahr drauf investierten Geldgeber wie Seventures Partners und Creathor Venture rund 9,5 Millionen Euro in fromAtoB, das zuletzt 50 Mitarbeiter hatte. Man darf gespannt sein, wer sich das Unternehmen oder die Assets nun schnappt – vielleicht ein Wettbewerber wie GoEuro.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Aktuelle Meldungen

Alle