Brandneu Hier spielt das gute Aussehen mal wirklich keine Rolle

+++ Brandneu auf dem #StartupTicker: SoulMe. Beim Dating-Start-up aus Landau stehen statt des gutem Aussehens die jeweiligen Interessen und Charakterzüge der einsamen Herzen im Vordergrund. SoulMe haben sich Florian Bein, Luca Stulier und Johannes Richter ausgedacht.
Hier spielt das gute Aussehen mal wirklich keine Rolle

+++ Sich über Dating-Apps oder Flirt-Seiten kennenzulernen, ist heute keine Seltenheit mehr. Dennoch gibt es immer noch viele, die diese Möglichkeit nicht nutzen, auf diesem Weg den oder die richtige Partnerin zu finden. Das mag einen einfach Grund haben: Noch immer steht bei vielen Diensten die Optik der Singles im Vordergrund. Einen interessenbezogenen Ansatz will dagegen die Datingplattform SoulMe aus Landau (Pfalz) gehen. Statt des guten Aussehens stehen beim automatisierten Matching die jeweiligen Interessen und Charakterzüge der einsamen Herzen im Vordergrund. SoulMe haben sich Florian Bein, Luca Stulier und Johannes Richter ausgedacht.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

ds-startupticker-fernsehtur
Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock

Christina Cassala, Redakteurin bei deutsche-startups.de, war schon zu ihren besten Uni- Zeiten in den 90er Jahren journalistisch tätig. Gleich nach dem Volontariat arbeitete sie bei einem Branchenfachverlag in Hamburg, ehe sie 2007 zu deutsche-startups.de stieß und seither die Entwicklungen der Start-up Szene in Deutschland mit großer Neugierde beobachtet.