#5um5 “Mit Trello können wir unsere To-Dos effizient koordinieren”

Welche Tools, welche Apps, welche Software erleichtert Dir den Arbeitsalltag? "Wir arbeiten mit den unterschiedlichsten Tools. Zuallererst ist da Dropbox zu nennen, mit diesem Tool können wir von überall her auf alle Daten zugreifen", sagt Claudia Seehusen von Ogaenics.
“Mit Trello können wir unsere To-Dos effizient koordinieren”

Unsere Rubrik “5um5” liefert jeden Tag um Punkt 5 Uhr insgesamt – wer hätte das gedacht – 5 wissenswerte Fakten, bahnbrechende Tipps oder hanebüchene Anekdoten rund um ein startupaffines Thema. Heute geht es um: Tools, die Gründerinnen und Gründern den Arbeitsalltag erleichtern.

Welche Tools, welche Apps, welche Software erleichtert Dir den Arbeitsalltag?

Wir arbeiten mit den unterschiedlichsten Tools. Zuallererst ist da Dropbox zu nennen, mit diesem Tool können wir von überall her auf alle Daten zugreifen. Da wir momentan viel unterwegs sind ist das für uns absolut essentiell. Mit unserer Designagentur haben wir bei der Entwicklung unseres Packagings und Webshops mit Basecamp gearbeitet – das hat uns geholfen, die vielen to-dos, die sich sowohl auf Agenturseite als auch bei uns verteilt haben, gut zu managen. Im Online-Bereich steuern wir unsere Aktivitäten mit den gängigen Analyse-Tools wie Google Analytics, dem facebook Werbeanzeigenmanager usw. Für Instagram-Posts arbeiten wir mit der App Later, um die Posts besser vorbereiten zu können. Unsere Creatives für Social Media erstellen wir etwa mit Hilfe des kostenlosen Online-Tools Canva selbst. Für die SEO-Optimierung nutzen wir das WordPress-Plugin Yoast. Unseren Newsletter erstellen und versenden wir mit mailchimp.
Claudia Seehusen, Ogaenics

Asana für Projekte und Teamwork, Slack für die interne Kommunikation, Looker für die BI und Salesforce als CRM-Tool.
Simon Brunke, exporo.

Mit Trello können wir unsere To-Dos effizient und einfach koordinieren, besonders im IT-Bereich. Als CRM-System nutzen wir Zoho, und Sistrix für das SEO Monitoring. Die interne Kommunikation findet bei uns über Skype statt. Außerdem arbeiten wir mit den gängigen Google Tools wie Drive, Mail, Adwords und Analytics.
Fabian Mellin, moovin

Google Drive, Google Calendar, Freshbooks, Slack, Spotify
Anna Bickenbach, ResQ

Die modernen Klassiker: Slack, Trello, DOMO, Keynote, Photoshop, Facetime, Spotify.
Eva Missling, 99designs

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Shutterstock

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.