"Magische Marke" Schon 1 Million User setzen auf Wiener Diabetesdienst

+++ Der Diabetesdienst mySugr verkündet "die magische Marke der 1 Million registrierten Nutzer geknackt zu haben". "Wir sind sehr stolz, als erste mobile Diabetesplattform einen solch großen Schritt geschafft zu haben", sagt Frank Westermann, Mitgründer von mySugr. #StartupTicker
Schon 1 Million User setzen auf Wiener Diabetesdienst

+++ Der österreichische Diabetesdienst mySugr verkündet “die magische Marke der 1 Million registrierten Nutzer geknackt zu haben”. “Wir sind sehr stolz, als erste mobile Diabetesplattform einen solch großen Schritt geschafft zu haben. Es ist einfach toll zu wissen, dass wir mit unserer Arbeit so vielen Menschen helfen”, sagt Frank Westermann, Mitgründer von mySugr. Beim 2012 gegründeten E-Health-Unternehmen arbeiten inzwischen über 45 Mitarbeiter. Seit Herbst des vergangenen Jahres ist mySugr auch vor Ort in den USA vertreten. Die mySugr-App ist in 52 Ländern und 13 Sprachen erhältlich.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Finaler Banner

Social Media-Tipp: ds gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram.

Foto (oben): Shutterstock