Zahlen, Zahlen, Zahlen B2B-Superheld steigert Umsatz auf 228 Millionen

+++ Das Münchner B2B-Unternehmen mercateo, eine Beschaffungsplattform für Geschäftskunde, erwirtschaftete 2016 einen Umsatz in Höhe von 228 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (200 Millionen) ein Plus in Höhe von 14 %. #StartupTicker
B2B-Superheld steigert Umsatz auf 228 Millionen

+++ Das Münchner B2B-Unternehmen mercateo, eine Beschaffungsplattform für Geschäftskunde, erwirtschaftete 2016 einen Umsatz in Höhe von 228 Millionen Euro. Im Vergleich zum Vorjahr (200 Millionen) ein Plus in Höhe von 14 %. “Die Hälfte des Umsatzes haben wir mit Kunden getätigt, die uns systemisch als Einkaufslösung nutzen, die also mit ihren Einkaufssystemen an mercateo angebunden sind und somit eine höhere Bindung sowie größere Umsatzpotenziale aufweisen“, sagt mercateo-Vorstand Peter Ledermann. Das Grown-up, 2000 gegründet, ist in 14 Ländern aktiv und beschäftigt mehr als 450 Mitarbeiter.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

Foto (oben): mercateo