Brandneu armedangels-macher setzt auf Maison Héroïne

armedangels-Mitgründer Anton Jurina startet mit Maison Héroïne wieder durch. Das Berliner Unternehmen “gestaltet, produziert und vermarktet exklusive Handtaschen und Accessoires aus hochwertigem Leder für den Business Alltag”.
armedangels-macher setzt auf Maison Héroïne

+++ armedangels-Mitgründer Anton Jurina startet mit Maison Héroïne wieder durch. Das Berliner Unternehmen “gestaltet, produziert und vermarktet exklusive Handtaschen und Accessoires aus hochwertigem Leder für den Business Alltag”. “Die Taschen sind für die Héroïne, die in ihrem Alltag aus dem Büro kommt, sich zu After Work Drinks trifft, in der Flughafenlounge sitzt und dabei die Balance zwischen Beruf und Familie aufrecht erhält”, heißt es in der Selbstbeschreibung des Unternehmens. Bisher fliegt das junge Unternehmen komplett unter dem Radar der Gründerpresse.

+++ Im #StartupTicker tickert deutsche-startups.de blitzschnell sowie kurz und knapp, was in der deutschen Start-up- und Digital-Szene so alles los ist. Wir freuen uns über Tipps und Hinweise, was wir hier im Laufe des Tages alles so aufgreifen sollten.

+++ Social Media-Tipp: deutsche-startups.de gibt’s auch bei Facebook, Xing, Twitter, Instagram. Außerdem gibt’s noch unseren brandheißen RSS-Feed.

Foto (oben): Maison Hëroïne

Aktuelle Meldungen

Alle