Pflegeleichtes Grünzeug #DHDL Evrgreen – Pflanzen für Menschen ohne grünen Daumen

Pflanzen für Menschen, die häufiger mal das Gießen vergessen, oder schlicht weg einfach keinen grünen Daumen haben, gibt es bei Evrgreen. Das Kölner Start-up möchte mit seiner Idee nicht nur Nutzer ohne grünen Daumen überzeugen, sondern auch Löwen.
Evrgreen – Pflanzen für Menschen ohne grünen Daumen

Keinen grünen Daumen? Es gibt Leute, bei denen selbst Kakteen eingehen! Für diese Menschen gibt es Evrgreen. Das Start-up aus Köln bietet “pflegeleichte Pflanzen” an. Außerdem wird zusätzlich zu jeder Pflanze ein Erste-Hilfe-Set und eine Bedienungsanleitung mitgeliefert. Philip Ehlers und Jan Nieling  gründeten ihr Pflanzen-Start-up vor zwei Jahren.

evrgreen_pflanzen

Neben Luftpflanzen, also Pflanzen die keine Wurzeln haben, sondern ausschließlich von Luft und Liebe (und ein wenig Sprühwasser) leben, bietet die Plattform auch zahlreiche hippe Dekorationsmöglichkeiten an. So können Nutzer sich Betonblöcke selbst zusammenstellen und mit der passenden Pflanze begrünen. Der hauseigene Evrgreen-Schreiner fertigt auch ein lebendiges Wandbild an. Dieses kostet allerdings fast so viel wie ein Ölgemälde und ist mit 169,95 Euro ein Liebhaberstück. Eine pflegeleichte Pflanze hingegen gibt es schon für 9,95 Euro.

Um ihr Wachstum voran zu treiben, haben sich die zwei Evrgreen-Gründer bei “Die Höhle der Löwen” beworben. Direkt in der ersten Folge, die diesen Dienstag über die Mattscheibe flimmert, sind die Rheinländer in der Manege. Ob die Pflanzenfans aufgrund ihrer hohen Firmenbewertung in der Luft zerrissen werden oder ob sich ein Pflanzenliebhaber unter den Löwen befindet, wird sich zeigen. Die Evrgreen-Macher wollen nämlich für 20 % Firmenanteile eine halbe Millionen Euro haben. Ob den Löwen das schmeckt? Die Kölsche-Frohnatur Nieling bleibt entspannt und sagt: “Et hätt noch emmer joot jejange”.

Jetzt runterladen: “Ich bin raus! – Deal – Micky Maus – Das ultimative ‘Die Höhle der Löwen’-Bullshit-Bingo

Fotogalerie: “Die Höhle der Löwen” (2016)

ds-dhdl-2016

Die erfolgreiche Gründer-Show “Die Höhle der Löwen” geht bereits in die dritte Staffel. In unserer Fotogalerie, kann sich jeder ein Bild von der Jury machen. Hier entlang in die 2016er Version der “Höhle der Löwen”.

Kennen Sie schon unseren #StartupTicker? Der #StartupTicker berichtet tagtäglich blitzschnell über die deutsche Start-up-Szene. Schneller geht nicht!

Foto (oben): Vox

Conny Nolzen, geboren 1989, arbeitet seit September 2015 als Volontärin bei deutsche-startups.de. Die Hamburgerin konnte bereits, neben ihrer Tätigkeit als Pferdewirtin, verschiedene Start-ups mit kreativen Ideen unterstützen. Ihr besonderes Interesse galt hierbei den Gründerinnen der Szene. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in der Nachrichtenredaktion eines Hamburger Radiosenders. Mit Conny kam auch der erste Bürohund zu ds - welcher (meistens) auf den Namen Emil hört.

Aktuelle Meldungen

Alle