Start-up-Radar: goderma

goderma (www.goderma.de), gehört zur zweiten Klasse des hub:raum-Accelerators, kümmert sich um die Früherkennung und Einschätzung von Hautproblemen. “Gemeinsam mit führenden deutschen Dermatologen arbeiten wir an der Zukunft der digitalen Gesundheitsvorsorge” heißt es auf […]
Start-up-Radar: goderma

goderma (www.goderma.de), gehört zur zweiten Klasse des hub:raum-Accelerators, kümmert sich um die Früherkennung und Einschätzung von Hautproblemen. “Gemeinsam mit führenden deutschen Dermatologen arbeiten wir an der Zukunft der digitalen Gesundheitsvorsorge” heißt es auf der Website. Es geht vor allem um die Begutachtung, also medizinische Bildanalyse, von Hautpartien.

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar