Start-up-Radar: Horando

“Exklusive Armbanduhren, Edelmetalle und Luxusaccessoires” gibt es bald bei Horando (www.horando.de). Geführt wird das junge Unternehmen mit Sitz in Bamberg von Christopher Fischer. Uhren sind momentan ein großes Thema in der deutschen Start-up-Szene […]
Start-up-Radar: Horando

“Exklusive Armbanduhren, Edelmetalle und Luxusaccessoires” gibt es bald bei Horando (www.horando.de). Geführt wird das junge Unternehmen mit Sitz in Bamberg von Christopher Fischer. Uhren sind momentan ein großes Thema in der deutschen Start-up-Szene – zuletzt starteten unter anderem Chronext (www.chronext.com), Montredo (www.montredo.com) und Valmano (www.valmano.de).

Schon vor dem offiziellem Start hinterlassen viele Start-ups, die demnächst an den Start gehen wollen, erste Lebenszeichen im Netz. Alle diese Jungfirmen sammelt deutsche-startups.de im Start-up-Radar. Unser Start-up-Radar ist somit eine Liste mit Jungfirmen, die die Gründerszene demnächst bereichern werden. Start-ups, die in den nächsten Wochen das Licht der Welt erblicken und schon ein Lebenszeichen hinterlassen haben, dürfen sich bei uns melden.

Im Fokus: Artikel über Start-ups, die demnächst starten, gibt es in unserem Start-up-Radar



  1. Tom

    Bin gespannt, welcher VC da mit im Boot ist!



  2. Toto

    Dem Namen nach zu urteilen wohl die Samwers :D

  3. Pingback: Chronext verkauft Luxusuhren – Sammlerstück für 540.000 Euro bereits verkauft :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle