Hausbesuch bei Hitfox

Das Berliner Start-up HitFox (www.hitfoxgroup.com) hat sich seit dem Start im Sommer 2011 extrem gewandelt: Von der Rabattplattform rund um das Thema Gaming zum Company Builder für das Segment Games – siehe auch […]
Hausbesuch bei Hitfox
Donnerstag, 21. März 2013Vonds-Team

Das Berliner Start-up HitFox (www.hitfoxgroup.com) hat sich seit dem Start im Sommer 2011 extrem gewandelt: Von der Rabattplattform rund um das Thema Gaming zum Company Builder für das Segment Games – siehe auch “HitFox kappt seine Wurzeln: Start-up gibt Deals auf – Volle Kraft auf Mobile-Games” ds-Haus- und Hoffotograf Andreas Lukoschek durfte sich bei der Firmenschmiede, die mittlerweile AppLift (www.applift.com), Game Finder (www.gamefinder.de) und das Spiele-Werbenetzwerk ad2games (www.ad2games.com) gehören, einmal ganz genau umsehen. Er fand sehr, sehr viele Füchse, abgefahrene Fluggeräte und den obligatorischen Start-up-Kicker. Einige Eindrücke gibt es in unserer Fotogalerie.

Artikel zum Thema
* HitFox kappt seine Wurzeln: Start-up gibt Deals auf – Volle Kraft auf Mobile-Games
* HitFox will Umsatz verfünffachen
* HitFox zieht es nach Asien
* “Wir wollen ein zukunftsfähiges Unternehmen aufbauen” – Xavier Rezgui von HitFox App Discovery
* “Wir wollen innerhalb eines Jahres profitabel sein” – Kaya Taner von AppLift