Hausbesuch bei Kreditech

Das Hamburger Start-up Kredito tritt nach einem Rechtsstreit in Deutschland seit wenigen Wochen unter dem Namen Kreditech (www.kreditech.com) auf. Im Gegensatz zu Deutschland darf das Start-up beispielsweise in unserem Nachbarland weiter unter der […]
Hausbesuch bei Kreditech



Das Hamburger Start-up Kredito tritt nach einem Rechtsstreit in Deutschland seit wenigen Wochen unter dem Namen Kreditech (www.kreditech.com) auf. Im Gegensatz zu Deutschland darf das Start-up beispielsweise in unserem Nachbarland weiter unter der alten Marke Kredito aktiv sein und bietet dort auch Mikrokredite an. In Deutschland will die Jungfirma erst Anfang 2013 wieder Mikrokredite ohne Schufa-Anfrage anbieten. ds-Haus- und Hoffotograf Andreas Lukoschek durfte sich bei der Jungfirma einmal ganz genau umsehen. Er fand eine gigantische Treppe, ganz viele Schuhe und eine riesige Flasche Bier. Einige Eindrücke der Kreditech-Welt gibt es in unserer Fotogalerie.

Artikel zum Thema
* Start-up-Spot: Kredito24.pl
* Kredito heißt jetzt Kreditech
* “Wir konzentrieren uns voll auf Polen und weitere geplante Markteintritte” – Sebastian Diemer von Kredito im Interview