Erstes Lebenszeichen von Allyouneed24 – Online-Shop startet im Januar

EXKLUSIV Wie bereits Ende August berichtet, arbeitet brand4friends-Mitgründer Christian Heitmeyer an seinem Comeback in der Start-up-Szene. Von seinem neuesten Projekt Allyouneed24 (www.allyouneed24.de), gab es bisher kaum offizielle Infos – bisher! Auf der neuen […]
Erstes Lebenszeichen von Allyouneed24 – Online-Shop startet im Januar

EXKLUSIV Wie bereits Ende August berichtet, arbeitet brand4friends-Mitgründer Christian Heitmeyer an seinem Comeback in der Start-up-Szene. Von seinem neuesten Projekt Allyouneed24 (www.allyouneed24.de), gab es bisher kaum offizielle Infos – bisher! Auf der neuen Facebook-Seite gibt es nun erstmals eine längere Erklärung des Allyouneed24-Konzeptes: “All you need möchte Ihren Alltag einfacher machen und Ihnen mehr Zeit verschaffen für die angenehmen Dinge des Lebens. Mit uns erledigen Sie Ihre Einkäufe bequem zu Hause, im Büro oder unterwegs – ohne Schleppen und Schlangestehen. Damit sparen Sie nicht nur Zeit und Geld, sondern schonen auch die Umwelt… und Ihre Nerven”.

Wie bereits im Sommer vermutet, könnte Allyouneed24 eine Adaption von Alice.com (www.alice.com), einem Online-Shop, der 2009 in den USA startete, sein. TechCrunch schrieb damals: “The basic idea behind Alice.com is that the site is an open platform for consumer packaged goods manufacturers, like Procter & Gamble, to sell directly to consumers instead of going through retail channels like Target or Wal-Mart. On the consumer side, Alice.com lets users create a profile of their household (how many people, kids etc.) and then the site will keep track of items and reminds users with emails when they are running low and need to reorder. Each shipment is bundled together in a single ‘Alice’ box, delivered directly to the consumer’s door, with no shipping costs attached”.

“Neue Generation des Einkaufens”

Zu diesem Konzept passt auch der Hinweis auf der Facebook-Seite von Allyouneed24: “Ob Duschgel oder Schokolade, Bio oder Fair Trade, bei unserem Sortiment setzen wir von Anfang an ebenso auf Vielfalt wie auf Qualität. Lassen Sie sich überzeugen”. In ihrem ersten Tweet sprechen die Allyouneed24-Macher gar von einer “neuen Generation des Einkaufens”. Und um welche Produkte geht es bei Allyouneed24? Auf der brandneuen Allyouneed24-Vorschaltseite, die man unter www.allyouneed.eu findet, ist von Lebensmitteln und Haushaltsartikeln die Rede. In ersten Stellenanzeigen verkündete die Allyouneed24-Mannschaft, zu der neben Heitmeyer noch Jens Rauschen, ehemals Director Sales & Sourcing bei brand4friends, und Unternehmensberater Jens Drubel gehören, zudem dass die Jungfirma “durch einen strategischen Partner bestens finanziert” sei.

Bei diesem strategischen Partner soll es sich nach Informationen von deutsche-startups.de um die Deutsche Post, die zuletzt Adcloud übernommen hat, handeln. Mit eVita versuchte die Post bereits vor über einem Jahrzehnt einmal den Einstieg in das Thema E-Commerce. 2002 wanderte die gelbe Shoppingplattform in Hände von Lycos. Inzwischen wird eVita von Become betrieben. Ein strategisches Bündnis mit der Post bzw. DHL erscheint bei Allyouneed24 sinnvoll für beide Seiten. Denn das Konzept wird sicherlich ein große Herausforderung – mit dem Konzept alltägliche Produkten zu Verkaufen ging beispielsweise die Online-Drogerie AllesAnna kürzlich Baden. Im Januar 2012 soll Allyouneed24 offiziell an den Start gehen.

Artikel zum Thema
* brand4friends-Mitgründer Christian Heitmeyer startet mit Allyouneed24 wieder durch

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. TheRiddler

    …sondern schonen auch die Umwelt…

    Aha.



  2. Steffen

    Gegenstand der GmbH ist offenbar “Groß- und Einzelhandel mit Markenprodukten”. Und in den Meta-Infos der Website steht: “Online Drogerie,…, haushaltsartikel online kaufen”.

  3. Pingback: Die Woche im Rückblick: Crowdfunding, 404 Error, Impressum bei Facebook :: deutsche-startups.de

  4. Pingback: Allyouneed.com öffnet seine Pforten – Offizieller Startschuss Anfang Mai :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle