Louvre, Big Ben, Pyramiden von Gizeh: Mit GetYourGuide vorab touristische Touren buchen

Wochenendtrips in europäische Hauptstädte sind etwas Schönes. Vor allem als Spontanaktion. Der Nachteil: Bei Onlinebuchungen gibt es meist wenig Möglichkeiten, touristische Angebote mitzubuchen. Genau diesen Service bietet das Schweizer Start-up GetYourGuide (www.getyourguide.com) an. […]
Louvre, Big Ben, Pyramiden von Gizeh: Mit GetYourGuide vorab touristische Touren buchen

Wochenendtrips in europäische Hauptstädte sind etwas Schönes. Vor allem als Spontanaktion. Der Nachteil: Bei Onlinebuchungen gibt es meist wenig Möglichkeiten, touristische Angebote mitzubuchen. Genau diesen Service bietet das Schweizer Start-up GetYourGuide (www.getyourguide.com) an. Wer eine Städtereise plant, findet über die Plattform zahlreiche Ausflüge, Touren und Events für den Zielort – samt Preisvergleich. Der Dienst zieht gut ab, was unter anderem an zahlreichen strategischen Partnerschaften wie mit Tripadvisor, Opodo und anderen Reiseplattformen liegt. “Wir sind mit unserem Angebot in fast jedem Land der Welt unterwegs”, erklärt Mitgründer Johannes Reck.

In den USA ist viator (www.viator.com) schon seit zehn Jahren mit internationalen touristischen Touren im Geschäft. Verschiedene Plattformen wie City-Discovery (www.city-discovery.com) haben es nachgemacht. Im Gegensatz zu seinen Mitbewerbern bietet GetYourGuide aber keine exklusiven Touren unter eigenem Namen an, sondern ermöglicht lokalen Anbietern, eigene Angebote hochzuladen: “Dieses Reservierungssystem für lokale Anbieter ist unser Alleinstellungsmerkmal. Es ermöglicht Reisenden eine viel größere Auswahl an Angeboten und sie können Preise vergleichen.” Auch mit Erlebnisgeschenkplattformen wie mydays (www.mydays.de) hat das Schweizer Start-up trotz des Gutschein-Angebots nicht viel gemein. Es geht nämlich nicht in erster Linie um besondere Events sondern um die “klassischen” Tourismusangebote. “Bei uns kann man vorab Tickets für den Besuch des Empire State Buildings oder des Louvre kaufen, um vor Ort nicht anstehen zu müssen”, erklärt Reck.

Zahlreiche strategische Partnerschaften und drei Niederlassungen

GetYourGuide kooperiert bereits mit vielen namhaften Reiseplattformen, neben Tripadvisor und Opodo auch mit lastminute.de, hotelreservierung.de und weg.de. Vor Kurzem hat das Team sein drittes Büro eröffnet: in Los Angeles. Der USA-Kundenstamm nehme kontinuierlich zu. Die anderen Niederlassungen befinden sich in Zürich und Berlin. Seit Anfang 2011 wachsen Umsatz und Traffic eigenen Angaben zufolge um 20 bis 30 Prozent pro Monat. Aus dem Fünfer-Gründerteam ist ein Mitarbeiterstamm von 45 Menschen geworden, das weiterhin anheuert: “Wir expandieren und suchen immer noch nach fähigen Mitarbeitern, vor allem für unser Berliner Office und im Bereich Marketing.”

Seit Mai 2009 schreibt Yvonne für deutsche-startups.de Gründerportraits, Start-up-Geschichten und mehr – ihre besondere Begeisterung gilt Geschäftsideen mit gesellschaftlich-sozialer Relevanz. Sie tummelt sich auch im Ausland – immer auf der Suche nach spannenden Gründerpersönlichkeiten und Geschäftsideen.