Wimdu vs. airbnb vs. 9flats.com – Samwer-Brüder fordern mit Wimdu US-Vorbild airbnb und 9flats.com heraus

Am Freitag wagte sich Wimdu (www.wimdu.com), offenbar das neuste Baby aus dem Hause Rocket Internet, dem Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und Oliver (auch an deutsche-startups.de beteiligt), erstmals aus der Deckung. Neben der […]
Wimdu vs. airbnb vs. 9flats.com – Samwer-Brüder fordern mit Wimdu US-Vorbild airbnb und 9flats.com heraus

Am Freitag wagte sich Wimdu (www.wimdu.com), offenbar das neuste Baby aus dem Hause Rocket Internet, dem Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und Oliver (auch an deutsche-startups.de beteiligt), erstmals aus der Deckung. Neben der Website, die gleich mit den Worten “Concept featured on: CNN und The New York Times” und “Will be featured on Groupon soon” für sich wirbt, folgten erste Lebenzeichen bei Twitter und Facebook. Das Konzept von Wimdu ist eine Kopie von airbnb (www.airbnb.com). Das US-Start-up, welches von Sequoia Capital und Greylock Partners unterstützt wird, ist seit 2008 im privaten Zimmervermittlungsgeschäft aktiv und bereits mit einer deutschen Version seiner Plattform unterwegs. Ende Februar startete Qype-Gründer Stephan Uhrenbacher mit 9flats.com (www.9flats.com) ebenfalls eine deutsche Version des airbnb-Konzeptes.

Schon erstaunlich, dass es im Fall von airbnb bis 2011 gedauert hat, bis das Konzept geklont bzw. adaptiert wurde. Wobei Andreas Sperber, Armin Harbrecht und Marco Umfahrer bereits 2009 unter dem Namen gloveler.com (www.gloveler.com) ein Vermittlungssystem für Privatunterkünfte auf die Laufbahn geschoben haben. Die Kollegen von Gründerszene nahmen sich bereits am Freitag dem airbnb-Klon Wimdu an, dort heißt es: “Ein Blick in das Impressum von Wimdu verrät, dass sich hinter dem StartUp mit dem asiatisch anmutenden Namen auch eine Gesellschaft in Peking verbirgt, es ist also wahrscheinlich, dass Wimdu von vornherein international angelegt wird und in die Asien-Expansion von Rocket Internet passt.”

Klingt nach einem spannendem Wettstreit

In Fernost betreiben die Samwers gemeinsam mit den zalando-Gesellschaftern Kinnevik, Tengelmann und Holtzbrinck Ventures bereits den Schuh-Shop locondo. Ein weltweit aufgesteller airbnb-Herausforderer dürfte den Markt für private Zimmervermittlung ordentlich aufwirbeln. Klingt nach einem spannenden Wettstreit, zumal airbnb längst in vielen anderen Ländern aktiv ist. 9flats.com muss sich nun sputen und Gas geben!

Artikel zum Thema
* Private Zimmervermittlung – Stephan Uhrenbacher startet 9flats.com

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.