Lesestoff: Die Google-Ökonomie

In unserer Rubrik Lesestoff stellen wir aktuelle und spannende Bücher vor. Die Google-Ökonomie: Wie der Gigant das Internet beherrschen will Das Buch von Ralf Kaumanns und Veit Siegenheim trägt den Untertitel “Wie der […]

In unserer Rubrik Lesestoff stellen wir aktuelle und spannende Bücher vor.

Die Google-Ökonomie: Wie der Gigant das Internet beherrschen will
Das Buch von Ralf Kaumanns und Veit Siegenheim trägt den Untertitel “Wie der Gigant das Internet beherrschen will”. Die Autoren wollen darstellen, wie die Spielregeln in der Google-Ökonomie funktionieren. Sie analysieren die Strategien, Taktiken und Konzepte des Konzerns, die nicht immer auf den ersten Blick eindeutig und transparent sind. “Chip Online” schreibt: “Das Buch bietet ausführliche Informationen zum Suchmaschinenriesen und eine Interpretation der Fakten – durch einige Wiederholungen mit kleineren Abstrichen beim Lesevergnügen.” Books on Demand, 412 Seiten, 28,90 Euro. Jetzt bei amazon bestellen

Artikel zum Thema
* Lesestoff: Die PR- und Pressefibel
* Lesestoff: Social Media Marketing
* Lesestoff. Google Analytics: Implementieren. Interpretieren. Profitieren
* Lesestoff. Visionäre der Programmierung: Die Sprache und ihre Schöpfer
* Lesestoff: Sexy Webdesign

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.