Brehm, Glänzer und Maaß steigen bei DailyDeal ein

Im Wettstreit der lokalen Live-Shoppingdienst im Stil des US-Vorbilds Groupon (www.groupon.com) setzen Fabian und Ferry Heilemann von DailyDeal (www.dailydeal.de) auf Geschwindigkeit und produzieren fleißig Nachrichten. Zunächst einmal verkünden die Berliner den Abschluss einer […]
Brehm, Glänzer und Maaß steigen bei DailyDeal ein

Im Wettstreit der lokalen Live-Shoppingdienst im Stil des US-Vorbilds Groupon (www.groupon.com) setzen Fabian und Ferry Heilemann von DailyDeal (www.dailydeal.de) auf Geschwindigkeit und produzieren fleißig Nachrichten. Zunächst einmal verkünden die Berliner den Abschluss einer Seed-Runde mit drei bekannten Business Angeln. Stefan Glänzer (ehemals last.fm), Michael Brehm (ehemals studiVZ) und Jochen Maaß (artaxo) statten das junge Unternehmen mit einer sechsstelligen Summe aus.

“Wir sind stolz, mit Stefan Glänzer, Michael Brehm und Jochen Maaß drei erfahrende Angel-Investoren gewonnen zu haben, die mit ihrem Netzwerk und ihren Kenntnissen unsere eigenen Kompetenzen perfekt ergänzen. Hierdurch können wir mit DailyDeal.de wesentlich schneller wachsen“, sagt Gründer und Geschäftsführer Fabian Heilemann. “Wir haben uns einige Pitches zum Thema Gutschein-Networking in verschiedenen europäischen Ländern angeschaut und sind froh, uns für das Team mit der meisten Energie und dem stärksten Drang zum Erfolg entschieden zu haben”, sagt Glänzer zum seinem Engagement. Brehm ergänzt: “Die jungen Gründer haben nicht nur aus dem Stand und ohne Inkubator innerhalb nur kurzer Zeit ein schlagkräftiges Team aufgebaut sondern auch die Seite schneller als ihre wichtigste Konkurrenz online gebracht.” Neben DailyDeal setzen auch Heimatpreis (www.heimatpreis.de), CoupoMania (www.coupomania.de) und mycitydeal.de (www.mycitydeal.de) hierzulande auf das Groupon-Prinzip. Hinter dem jungen Start-up mycitydeal.de steckt Rocket Internet, der Inkubator der Samwerbrüder Alexander, Marc und Oliver (auch an deutsche-startups.de beteiligt). Erst am Dienstag stellte deutsche-startups.de die vier Kontrahenten ausführlich vor.

DailyDeal startet in Hamburg

Vor der Meldung zur abgeschlossenen Angelrunde flatterte bereite eine andere Meldung von DailyDeal in unserer Redaktionspostfach: Inzwischen versorgt das Start-up nicht mehr nur Berlin, sondern auch Hamburg mit Gutscheinen. Zum Start gibt es geht es eine Rabattaktion für die Szene-Bar Sands. Bisher war DailyDeal nur in Berlin unterwegs. Damit ist DailyDeal als erste deutsche Groupon-Adaption in zwei Städten vertreten. “Schon jetzt haben wir allein in Berlin mehr als hundert Gutscheine verkauft und den Käufern über tausend Euro gespart“, sagt DailyDeal-Gründer Fabian Heilemann. Und auch an der Personalfront gibt es Neuigkeiten bei DailyDeal: Ab sofort ist Christiane Philipps, die zuletzt unter anderem die Quality Assurance bei der VZ-Gruppe leitete, als Chief Product Officer beim Start-up an Bord. An weiteren Neuigkeiten arbeiten die Hauptstädter bereits: “Auch wenn die Seed-Runde erst vor wenigen Wochen geclosed wurde, laufen bereits Gespräche mit anderen Investoren für eine Series A, mit der die europäische Expansion von DailyDeal.de ermöglicht werden soll”.

Artikel zum Thema
* Der erste Trend des Jahres: Das Groupon-Prinzip erobert das Land
* Groupon-Prinzip: Bei Heimatpreis finden Münchner Gutscheine
* Live-Shopping: Wer langfristig die besten Perspektiven hat

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.