blogato steht in den Startlöchern

Die Blogsuchmaschine “blogato” ist fast fertig. Derzeit läuft der geschlossene Betatest. Wenn alles glatt funktioniert, soll die Suchmaschine am kommenden Dienstag die Türen für alle Onliner öffnen. Ausgedacht und entwickelt haben “blogato” Alexander […]
blogato steht in den Startlöchern

Die Blogsuchmaschine “blogato” ist fast fertig. Derzeit läuft der geschlossene Betatest. Wenn alles glatt funktioniert, soll die Suchmaschine am kommenden Dienstag die Türen für alle Onliner öffnen. Ausgedacht und entwickelt haben “blogato” Alexander Schäfer und sein Team. Mit ihrer Suchmaschine wollen die Bayreuther Nutzern helfen, “zu jedem Thema die relevantesten und interessantesten Beiträge in der Blogsphäre zu finden”.

“blogato” soll aber keinesfalls nur eine “herkömmliche Suchmaschine” sein. Die Nutzer können und sollen sich aktiv an der Indexierung und Bewertung von Blog-Einträgen beteiligen. Im Kampf gegen Spam setzt Schäfer zudem auf eine redaktionelle Überwachung der Suchergebnisse. Wie gut die Suchergebnisse und die Blog- bzw. Posting-Charts von “blogato” sind, wird sich erst im Livebetrieb zeigen. Optisch gibt\’s hingegen schon jetzt nichts zu meckern: Die Blogsuchmaschine präsentiert sich sogar minimalistischer als Such-Marktführer “Google”.

Artikel zum Thema
* blogato durchsucht die Blogosphäre
* Burda steigt bei ScienceBlogs ein
* Jetzt offiziell: Burda steigt bei blog.de ein

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.

  1. Pingback: blogato meldet sich zurück :: deutsche-startups.de

Aktuelle Meldungen

Alle