Comwat erzeugt Meta-Profile

“Zeig wo Du bist” lautet das Motto von “Comwat“. Das neue Angebot aus dem Hause Parkteam (den Machern von “Parkscout” und “e64.de“) ist eine Mischung aus Social Community, Profile Aggregator und persönlicher Linksammlung. […]

“Zeig wo Du bist” lautet das Motto von “Comwat“. Das neue Angebot aus dem Hause Parkteam (den Machern von “Parkscout” und “e64.de“) ist eine Mischung aus Social Community, Profile Aggregator und persönlicher Linksammlung. “Nach einer einfachen Anmeldung füllt man sein Meta-Profil mit den Links zu seinen Community- und Netzwerk-Profilen, Blogs oder der eigenen Homepage aus und vernetzt seinen Freundes- und Bekanntenkreis innerhalb von \’Comwat\'”, heißt es in der Pressemitteilung.

Sobald man nun über den Link auf eine der selbst eingestellten Seiten gehe, wird dies – je nach gewählter Einstellung – dem Freundeskreis, allen “Comwat”-Mitgliedern oder gar der ganzen Welt angezeigt. Andere Nutzer können so jederzeit sehen, wo im Netz sich jemand gerade rumtreibt. Neben der deutschen “Comwat”-Version bieten die Wuppertaler bereits eine englische Variante an. Eine spanische und eine französische Version sind schon angekündigt.

Artikel zum Thema
* linkmybox ordnet das Chaos
* e64 sucht Freunde und Feinde

Alexander Hüsing, Chefredakteur von deutsche-startups.de, arbeitet seit 1996 als Journalist. Während des New Economy-Booms volontierte er beim Branchendienst kressreport. Schon in dieser Zeit beschäftigte er sich mit jungen, aufstrebenden Internet-Start-ups. 2007 startete er deutsche-startups.de.



  1. Achim

    Mashable.com berichtet auch über comwat:

    http://mashable.com/2007/06/18/comwat/

    LG

Aktuelle Meldungen

Alle