trivago GmbH

trivago

  • Firmenname:trivago GmbH
  • URL:http://www.trivago.com
  • Geschäftsführer/Vorstand:Rolf Schrömgens, Malte Siewert, Peter Vinnemeier
  • Gründer:Rolf Schrömgens, Malte Siewert, Peter Vinnemeier
  • Investoren:European Founders Fund, Lukasz Gadowski, Oliver Jung, Tim Schwenke, Christian Vollmann, Daniel Wild
  • Gründungsjahr:2005
  • Firmensitz:Düsseldorf
  • Geschäftsmodell:Hotelpreisvergleich
  • Kontakt:info (at) trivago (punkt) de

Mit trivago finden “Reisende das ideale Hotel zur günstigsten Rate”. Der Online-Service vergleicht die Hotelraten von über 150 Buchungsplattformen für 700.000 Hotels weltweit. Zusätzlich integriert trivago 120 Millionen Hotelbewertungen und über 14 Millionen Fotos. Mit Hilfe von individuellen
Filtern und Suchkriterien finden User das ideale Hotel. trivago vergleicht nicht die Preise der Online Reisebüros, sondern die Raten und der Nutzer erfährt, ob z.B. das Frühstück inklusive ist. Die trivago GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf wurde 2005 gegründet und betreibt mittlerweile 44 Länderplattformen. Mehr als 45 Millionen Reisende nutzen den Hotelpreisvergleich monatlich.

Neueste Artikel

Alle

Podcast So wurde trivago ein grandioser Megaerfolg

So wurde trivago ein grandioser Megaerfolg
Donnerstag, 9. November 2017 ds-Team

Im LinkedIn-Podcast Durchgestartet spricht Rolf Schrömgens, Gründer von trivago, über Düsseldorf, Berlin, Daten und wie man Unternehmenskultur in einem wachsenden Konzern aufrecht hält. Jetzt reinhören: So wurde das Startup trivago ein grandioser Megaerfolg. #StartupTicker

Lesenswert “Ich mache auch tagsüber private Termine”

“Ich mache auch tagsüber private Termine”
Mittwoch, 3. Mai 2017 ds-Team

+++ Bei trivago gibt es keine Anwesenheitspflicht, keine festgelegten Urlaubstage. “Eine Mitarbeiterin war gerade sieben Wochen in Südafrika. Die hat aber auch im vergangenen Jahr einen super Job gemacht”, sagt trivago-Macher Rolf Schrömgens in einem Interview mit RP Online. #StartupTicker

Roadshow-Video Die grandiose Geschichte von trivago – in 15 Minuten

Die grandiose Geschichte von trivago – in 15 Minuten
Donnerstag, 26. Januar 2017 ds-Team

trivago gehört zu den ganz großen Erfolgsgeschichten in Deutschland. Nicht erst seit dem Börsengang im Dezember 2016. trivago ging bereits 2005 an den Start. Anfangs war das Start-up eine Art Reise-Community. Heute ist das Unternehmen ein wahrer Reisegigant.

Mehrere Start-ups drängen an die Börse Jetzt kommt ein milliardenschwerer Börsengang

Jetzt kommt ein milliardenschwerer Börsengang
Freitag, 16. September 2016 Alexander Hüsing

Gleich mehrere Start-ups und Grown-Ups drängen an die Börse. Ganz frisch ist die IPO-Ankündigung von Shop Apotheke. Der geplante Börsengang soll rund 100 Millionen Euro einbringen. Daneben ist aber noch ein milliardenschwerer Börsengang geplant.

#5um5 trivago: 5 spannende Fakten über das Überflieger-Start-up

trivago: 5 spannende Fakten über das Überflieger-Start-up
Freitag, 10. Juni 2016 Alexander Hüsing

trivago ist einer der stillen Giganten in der deutschen Digitalszene. trivago ging bereits 2005 an den Start. Anfangs war das Start-up eine Art Reise-Community. Heute ist das Unternehmen ein wahrer Reisegigant, der sich durch eine außergewöhnliche Firmenkultur auszeichnet.