microshooting GmbH

microshooting

  • Firmenname:microshooting GmbH
  • URL:http://www.microshooting.de/
  • Geschäftsführer/Vorstand:Giuseppe Poso, Oliver Seibt
  • Gründer:s.o.
  • Investoren:(fr?her bmp)
  • Gründungsjahr:2008
  • Firmensitz:D?sseldorf
  • Geschäftsmodell:Foto-Marktplatz
  • Kontakt:info (at) microshooting (punkt) de

Neueste Artikel

Alle

Kurzmitteilungen: Microshooting, Digital-Room, Aupeo, studentSN.com, Housefan.de

Montag, 2. November 2009 Alexander Hüsing

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Abschied: Der Foto-Marktplatz Microshooting (www.microshooting.de) ist am Ende. “Wir haben uns entschlossen, das Portal in Kürze zu schließen, da das Projekt microshooting leider nicht den […]

Kurzmitteilungen: Microshooting, AdiCash, PeterZahltAus.de, tamola.de, billomat, Beatboat.de

Freitag, 16. Oktober 2009 Yvonne Ortmann

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Aus- und Umbau: Der Kapitalgeber bmp ist beim Foto-Marktplatz Microshooting (www.microshooting.de) ausgestiegen. “Die Beteiligung wurde im Rahmen eines Management Buy Back für einen symbolischen Preis […]

Microshooting will Fotografen und Agenturen zusammenbringen

Donnerstag, 30. Oktober 2008 Alexander Hüsing

Werbeagenturen brauchen Fotos. Bildagenturen haben diese massenhaft auf Lager. Eigentlich eine banale Angelehenheit – trotzdem kommen Auftraggeber und Auftragnehmer nicht immer zusammen. Giuseppe Poso (ehemals Corbis) und Oliver Seibt (ehemals EURO RSCG) wollen […]

Letzte Kommentare

foto-business sagt:Keine Frage ein gefragter Schritt, der mit Erfolg bestimmt belohnt wird, wenn man auf dem vielbesprochenen Teppich bleibt. Solche Aussagen "“Es gibt es kein vergleichbares Angebot im Markt. Microshooting füllt definitiv eine Marktlücke aus und stellt einem tatsächlichen Bedarf ein mehr als attraktives Angebot gegenüber”," gehen aber leider am Markt vorbei. So gibt es zahlreiche Alternativ-Portale am Markt, Pixhunter wäre ein Beispiel. Und auch der Auftritt überzeugt nicht wirklich, ebenso wie der Auftritt der Gründer selbst. Es bleibt abzuwarten, was sich entwickelt

benjamin reichelt sagt:Na die beiden Jungs waren doch an guten Stationen RSCG und Corbis.. wieso kommt dann sowas völlig am Markt vorbei konzipiertes heraus?? Agenturen brauchen gute Bilder, keine Frage. Wie läuft das zur Zeit? - Sie suchen bei Bildagenturen wie Corbis das passende heraus oder bei speziellen Bildwünschen - beauftragen Sie einen Fotografen. Die Frage ist nun, wie findet eine Agentur den passenden Fotografen..? Ist eine Qualität, ein besonderer Look, ein Fachwissen vonnöten werden Sie ganz sicher auf die Fotografen zurückgreifen, mit denen sie gerne und schon immer arbeiten und von denen sie wissen daß das klappt. Ist das Motto: "das kann doch jeder fotografieren" werden sie natürlich zuerst auch ihre bekannten Fotografen anfragen, ob einer davon zum vorgegebenen Preis das Foto schießt, wieso auch sollten sie den Job jmd neuem geben. Wo ist nun die Lücke die microshooting besetzen will? Soll der AB anstatt die bekannten Knipser anzurufen eine Anfrage mit völlig ungewissem Ausgang auf die Plattform einstellen? Vielleicht wird der eine oder andere das noch machen. Was aber völlig außer acht gelassen wurde: in Agenturen gibt es eines so gut wie nie: Zeit.. Also läuft der Einstellende Gefahr am Ende 5 mangelhafte Vorschläge zu haben, einige Tage sinnlos gewartet zu haben und dümmer als vorher dazustehen. Absprachen während des Fotografierens sind ja auch nicht möglich (die die Qualität des Bildes beeinflussen könnten) Die Plattform eignet sich lediglich um Fotografen abzufragen ob sie ein Bild im Archiv haben, fotografieren wird da kaum ein professioneller Fotograf bei den Bedingungen.. Es gab doch vor einigen Monaten schon eine (besser gemachte) Seite auf der Untenehmen Grafikaufträge ausschreiben sollten (und so gut wie nicht getan haben)?

Kurzmitteilungen: Microshooting, dialo, Boogitel, Designspottershop

Mittwoch, 27. August 2008 Alexander Hüsing

Aktuelle Neuigkeiten aus der Internetwelt in Kurzform. * Der Kapitalgeber bmp investiert in den Foto-Marktplatz Microshooting (www.microshooting.de). Das Düsseldorfer Unternehmen von Giuseppe Poso (ehemals Corbis) und Oliver Seibt (ehemals EURO RSCG) will Werbeagenturen […]

Letzte Kommentare

Microshooting will Fotografen und Agenturen zusammenbringen :: deutsche-startups.de sagt:[...] Artikel zum Thema * bmp investiert in Microshooting [...]

Web 2.0 Sammelalbum - Web2Null - Boogitel sagt:[...] dann per Telefon mit einer speziellen Nummer abgehört werden können. www.boogitel.de via: Deutsche Startups "Boogitel" bookmarken oder [...]