IBB Beteiligungsgesellschaft

IBB Beteiligungsgesellschaft

  • Firmenname:IBB Beteiligungsgesellschaft

Die IBB Bet stellt jungen Berliner Technologieunternehmen und Unternehmen mit kreativen Geschäftsideen Venture Capital zur Verfügung. Als klassischer early-stage Investor sind unsere Erstinvestments typischerweise Seed- oder Series-A-Finanzierungen. Dabei verfolgen wir eine aktive Investmentstrategie und können die Rolle des Lead- oder Co-Investors einnehmen. Unsere Investitionsschwerpunkte sind: ICT, Life Sciences, Creative Industries und Industrial Technologies.

Neueste Artikel

Alle

Deal-Monitor Media4Care geht dank Millionenspritze auf Expansionstour

Media4Care geht dank Millionenspritze auf Expansionstour
Mittwoch, 11. April 2018 ds-Team

+++ Die IBB Beteiligungsgesellschaft, Ananda Ventures, die Dr. Becker Klinikgruppe und “weitere Investoren” investieren einen Millionenbetrag in Media4Care. Das frische Kapital soll in den “Ausbau des Kerngeschäfts und die Markteinführung eines neuen Assistenzsystems” fließen. #StartupTicker

Deal-Monitor Millionen für die Mittagspause: Lunchio sammelt Geld ein

Millionen für die Mittagspause: Lunchio sammelt Geld ein
Mittwoch, 7. März 2018 ds-Team

+++ Die IBB Beteiligungsgesellschaft, der Gelbe Seiten-Verlag Müller Medien und MGO Digital Ventures sowie die Alt-Investoren HORECA.digital (gehört zur Metro) und Max Iann Invest investieren eine siebenstellige Summe in das Berliner Lunchio. #StartupTicker

Rayk Reitenbach im VC-Interview “Gründer sollten kein falsches Bild der Lage vermitteln”

“Gründer sollten kein falsches Bild der Lage vermitteln”
Montag, 22. Mai 2017 Alexander Hüsing

“Das VC-Handwerkszeug lässt sich mit solidem Interesse an Zahlen, Recht und Management gut lernen. Ich habe während meines Studiums bereits als Praktikant das VC-Business kennen gelernt und fand es ausgesprochen spannend”, sagt Rayk Reitenbach von der IBB Beteiligungsgesellschaft.

Deal-Monitor Getsurance bekommt 2 Millionen Euro

Getsurance bekommt 2 Millionen Euro
Montag, 24. April 2017 ds-Team

+++ Picus Capital, also Alexander Samwer, die IBB Beteiligungsgesellschaft und die Schweizer Großbank PostFinance investieren 2 Millionen Euro in Getsurance. Das junge Unternehmen wurde im April des vergangenen Jahres von den Brüdern Johannes und Viktor Becher gegründet. #StartupTicker

5 neue Deals Returbo, Regiondo, Wummelkiste, wywy, mifitto

Returbo, Regiondo, Wummelkiste, wywy, mifitto
Donnerstag, 12. Dezember 2013 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Returbo, Regiondo, Wummelkiste, wywy, mifitto. Regiondo etwa sammelt von seinen Altinvestoren einen mittleren einstelligen Millionenbetrag ein.