RheinlandStartups

Über 25 (ganz junge) Kölner Startups, die wir im Auge behalten

Über 25 (ganz junge) Kölner Startups, die wir im Auge behalten

Über 25 (ganz junge) Kölner Startups, die wir im Auge behalten
Montag, 4. November 2019
VonVeronika Hüsing

In der Domstadt Köln gibt es immer mehr Startups. Hier einige spannende – insbesondere sehr junge – Kölner Startups, die wir im Auge behalten. Darunter Jungfirmen wie bergtau, ella, how.fm, Meravando, Pinkbus, Roamlike, snabBus und viamonda.

Köln boomt: Mehr als 100 neue Startups in einem Jahr

Köln boomt: Mehr als 100 neue Startups in einem Jahr

Köln boomt: Mehr als 100 neue Startups in einem Jahr
Montag, 22. Juli 2019
Vonds-Team

Die Kölner Startup-Szene wächst weiter. Allein wischen Mai 2018 und Mai 2019 wuchs die Zahl von 120 auf 225. “Die Zahlen belegen eindeutig die Attraktivität des Startup-Standorts Köln”, sagt Thomas Bungard, Geschäftsführer des Digital Hub Cologne.

Vier von fünf Kölner Startups setzten auf B2B

Vier von fünf Kölner Startups setzten auf B2B

Vier von fünf Kölner Startups setzten auf B2B
Mittwoch, 20. März 2019
Vonds-Team

Die Startups der Wirtschaftsregion Köln konzentrieren sich überwiegend auf B2B-Zielgruppen. Fast die Hälfte aller Startups fokussiert sich nahezu vollständig auf ein reines B2B-Geschäftsmodell (47 %), Zum Hintergrund: Mehr als 200 Unternehmen sind inzwischen auf RheinlandStartups versammelt.

Köln und das Rheinland Valley: CologneBay heißt jetzt RheinlandStartups

Köln und das Rheinland Valley: CologneBay heißt jetzt RheinlandStartups

Köln und das Rheinland Valley: CologneBay heißt jetzt RheinlandStartups
Sonntag, 9. September 2018
Vonds-Team

CologneBay heißt ab sofort RheinlandStartups! Mit der Umbenennung signalisieren wir unsere Zugehörigkeit zur Region. Wir wollen Innovationen vorantreiben und gegenüber Unternehmen verdeutlichen, dass die Startups aus dem Rheinland Valley verlässliche Partner sind”, sagt André Panné, Geschäftsführer des Digital Hub Cologne.