mimi

#5um5 5 Startups, auf die Heartbeat Labs so richtig abfährt

5 Startups, auf die Heartbeat Labs so richtig abfährt
Freitag, 23. März 2018 Alexander Hüsing

Im Sommer des vergangenen Jahres legte die Berliner HitFox Group nach dem FinTech-Inkubator FinLeap mit Heartbeat Labs einen Company Builder und Investor für E-Health auf. Inzwischen brütete Heartbeat Kinderheldin, eine Online-Sprechstunde für Mütter, aus und investierte in 5 Startups. Hier die Übersicht.

Deal-Monitor Heartbeat Labs investiert in Medlanes und Mimi

Heartbeat Labs investiert in Medlanes und Mimi
Mittwoch, 21. März 2018 ds-Team

Heartbeat Labs investiert in Medlanes und Mimi. Beim Unternehmen Mimi pumpen zudem die beiden Alt-Investoren Atlantic Labs und Die Brückenköpfe erneut Geld in das Startup, Zuvor investierte Heartbeat Labs bereits in Moodpath, Neebo und Heallo.ai. #StartupTicker

Individueller Hörgenuss “Wir machen gutes Hören einfach und überall zugänglich”

“Wir machen gutes Hören einfach und überall zugänglich”
Montag, 18. Juli 2016 Christina Cassala

Nicht mehr gut hören zu können, galt lange als „alte Menschen”- Problem. Das ist es aber schon lange nicht mehr. Ein Hörverlust lässt sich nur schwer beheben, aber Unternehmen wie Mimi versuchen, diesen auszugleichen. Die Vision ist es, der neue Standard für personalisiertes Hören zu werden.

6 neue Deals Windeln.de, Flaconi, Edition F und Co. sammeln Geld ein

Windeln.de, Flaconi, Edition F und Co. sammeln Geld ein
Montag, 12. Mai 2014 Karl Müller

In unserer “Neue Deals”-Rubrik gibt es regelmäßig aktuelle Investitionsmeldungen und Exits in Kurzform. Heute geht es um Windeln.de, Flaconi, Edition F, Geizhals, mimi und Talenthouse. Das junge Start-up Windeln.de etwa sichert sich fürs schnelle Wachstum weitere 15 Millionen Euro.