Fundraising

#SCB18 #FocusCamps #Fundraising “Nie war es einfacher, eine Seed-Finanzierung zu bekommen”

“Nie war es einfacher, eine Seed-Finanzierung zu bekommen”
Montag, 19. März 2018 Christina Cassala

Wer ein Unternehmen gründet, braucht schnell Kapital, um die Business-Idee umzusetzen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Anlaufstellen, die Jungunternehmer ansteuern können. Mit ein paar Tricks und den richtigen Fragen ist es auch gar nicht so schwer, Geldgeber zu überzeugen.

Startup Camp Berlin #SCB16 Fundraiser treffen sich auf dem Fundraising-Camp!

Fundraiser treffen sich auf dem Fundraising-Camp!
Mittwoch, 9. März 2016 Christina Cassala

Neben dem Konferenzgeschehen bietet das Startup Camp Berlin in diesem Jahr von Kuratoren organisierte Camps – etwa zu Themen wie Finanzierung, HR, Marketing und Sales. Neu hinzugekommen sind Focus Camps rund um das Thema Digital Health, Legal sowie Business Angel.

Eventtipp #scb15 Startup Camp: Das Fundraising-Camp stellt sich vor

Startup Camp: Das Fundraising-Camp stellt sich vor
Montag, 9. Februar 2015 Christina Cassala

Auf dem Startup Camp Berlin am 13./14.März können Gründer und Unternehmen neben dem Konferenzgeschehen so genannte Fokus Camps besuchen. In den nächsten Tagen stellen sich die Kuratoren der Camps vor und sprechen über Inhalte, Speaker und Zielgruppe. Heute: das Fundraising-Camp.

Gelungene Präsentation 7 Fehler beim Fundraising (und wie man sie vermeidet)

7 Fehler beim Fundraising (und wie man sie vermeidet)
Donnerstag, 4. September 2014 ds-Team

Start-ups, die schnell wachsen wollen, brauchen Geld. Beim Fundraising kann man aber viele Fehler machen. Passend dazu eine sehenswerte Präsentation von Steli Efti, dem Macher von close.io. Seine Präsentation heißt: “The 7 Deadly Fundraising Sins All Founders Make & How to Avoid Them”.

Gastbeitrag Darius Moeini Fördermittel werden noch viel zu wenig genutzt

Fördermittel werden noch viel zu wenig genutzt
Freitag, 11. Juli 2014 ds-Team

Öffentliche Fördermittel werden noch immer von viel zu wenig Start-ups genutzt. Natürlich ist der Staatstopf nicht unbedingt sexy und lässt Gründer leicht im Bürokratie-Urwald versauern. Sich eine Übersicht zu verschaffen lohnt sich jedoch, da es für fast alle Bereiche Fördertöpfe gibt.

10 Stolpersteine beim Fundraising

10 Stolpersteine beim Fundraising
Montag, 29. Juli 2013 ds-Team

Das Fundraising braucht Zeit. Bis zum Closing sind es sicher sechs Monate und danach kann es locker zwischen zwei und vier Wochen dauern, bis das Geld auf dem Konto ist (je nach Vereinbarungen im Vertrag). Ohne Verzögerungen.