Gelungene Präsentation 7 Fehler beim Fundraising (und wie man sie vermeidet)

Start-ups, die schnell wachsen wollen, brauchen Geld. Beim Fundraising kann man aber viele Fehler machen. Passend dazu eine sehenswerte Präsentation von Steli Efti, dem Macher von close.io. Seine Präsentation heißt: "The 7 Deadly Fundraising Sins All Founders Make & How to Avoid Them”.
7 Fehler beim Fundraising (und wie man sie vermeidet)

Beim Fundraising gibt es viele Stolpersteine. 10 haben wie das falsche Timing, unpassende Investorenpräsentationen und äußerst hitzige pre-money Diskussionen haben wir schon einmal in einem Beitrag beleuchtet – siehe “10 Stolpersteine beim Fundraising“. Passend dazu gibt es nun eine sehenswerte Präsentation von Steli Efti, dem Macher von close.io. Seine Slideshare-Präsentation trägt den schönen Titel: “The 7 Deadly Fundraising Sins All Founders Make & How to Avoid Them”. In der Beschreibung ergänzt er noch: “How to raise money for startups without going through hell”.

Ein Knackpunkt beim Fundraising ist oftmals der Pitch (siehe 10 Stolpersteine): Eine wesentliche Frage ist dabei, ob man nur das Interesse eines Investors gewinnen will oder man ihn im Detail überzeugen will. Je nach Zielsetzung sollten Details präsentiert oder ausgelassen werden. Einen guten Leitfaden dafür bieten die beiden Präsentationen How To Pitch An Angel und How to Pitch a VC. Beim Angel-Pitch dient dabei das iPhone von Apple als Beispiel – siehe “Wie man am besten vor einem Geldgeber pitcht“.

Foto: dünnes Eis der Gefahr – Warnzeichen durch einen See from Shutterstock