Factory

#Podcast Nico Gramenz (Factory Berlin) über Fake-Innovatoren

Nico Gramenz (Factory Berlin) über Fake-Innovatoren
Montag, 22. Juni 2020 ds-Team

Die Factory Berlin ist längst mehr als ein CoWorking Space, eher so eine Art Sammelbecken für Digital Natives, Startupper und Unternehmen. Vielleicht sogar eine Art Club, denn es gibt einen Türsteher. In die Factory kommt nämlich nicht jeder rein.

Thomas Andrae verstärkt die Factory Partnership-Modell: Die Factory wird ein digitaler Business-Club

Partnership-Modell: Die Factory wird ein digitaler Business-Club
Dienstag, 17. Mai 2016 Christina Cassala

Personeller Neuzugang in der Factory Berlin. Ab sofort unterstützt Thomas Andrae Unternehmen in Deutschlands größtem Start-up Campus bei der Transformation ihrer Geschäftsmodelle und vernetzt sie weltweit mit den Vordenkern des digitalen Wandels. Über die Ziele und Pläne für die kommenden Monate spricht er im Interview.

Factory expandiert nach Kreuzberg “Damit kann man viel Geld in den Sand setzen”

“Damit kann man viel Geld in den Sand setzen”
Mittwoch, 21. Oktober 2015 Conny Nolzen

Die Factory Berlin Mitte bekommt Nachwuchs in Kreuzberg. Im Januar 2016 geht der neue Coworking Space im Berliner Szenebezirk Kreuzberg offiziell an den Start. Schon jetzt arbeiten dort Start-ups wie freeletics, unu und OhLaLa. Wir waren zu Besuch und haben mit den Factory-Machern gesprochen.

Eröffnung Factory Berlin will Herzstück der Berliner Start-up Szene werden

Factory Berlin will Herzstück der Berliner Start-up Szene werden
Freitag, 13. Juni 2014 Christina Cassala

Mit einem großen Aufgebot aus Wirtschaft, Politik und Medien eröffnete die Factory Berlin. Das Gebäude einer ehemaligen Brauerei wurde aufwändig grundsaniert und will künftig neues Start-up Zentrum der Berliner Szene werden. 22 Unternehmen werden hier künftig arbeiten.