Cavalry Ventures

#StartupTicker #EXKLUSIV Cavalry Ventures legt neuen Fonds auf

#EXKLUSIV Cavalry Ventures legt neuen Fonds auf
Dienstag, 28. Mai 2019 ds-Team

In den vergangenen Jahren investierte das Cavalry Ventures-Team – unter anderem Rouven Dresselhaus und Stefan Walter – in rund 20 Startups. Investments aus dem neuen Fonds sollen ab den dritten Quartal folgen. Zielgröße des zweiten Cavalry-Fonds sind 75 Millionen Euro.

#Podcast Startup-Insider #41 – Staffbase – e.ventures – Cavalry Ventures – Farmako – Lydia Benkö – Philipp Lahm

Startup-Insider #41 – Staffbase – e.ventures – Cavalry Ventures – Farmako – Lydia Benkö – Philipp Lahm
Montag, 27. Mai 2019 ds-Team

Montag ist Podcast-Tag! Auch diesen Montag gibt es deswegen wieder eine neue Folge unseres Podcasts Startup-Insider. Einige Themen im Schnelldurchlauf: Insight investiert in Staffbase, Cavalry Ventures legt neuen Fonds auf und Lydia Benkö meldet sich zurück.

Deal-Monitor Baumängeldienst aus Wien bekommt Millionen

Baumängeldienst aus Wien bekommt Millionen
Dienstag, 27. Juni 2017 ds-Team

+++ Der aws Gründerfonds, Cavalry Ventures und Berliner Volksbank Venturres investieren einen ungenannten Millionenbetrag in das Wiener Proptech-Start-up PlanRadar. Mit dem frischen Kapital will das 2013 gegründete Unternehmen “den Ausbau des Teams und die Internationalisierung weiter vorantreiben”. #StartupTicker

Deal-Monitor Wachstumskurs: McMakler bekommt 16 Millionen Euro

Wachstumskurs: McMakler bekommt 16 Millionen Euro
Dienstag, 23. Mai 2017 Alexander Hüsing

+++ Die bisherigen Investoren, darunter Frog Capital, Piton Capital, Mutschler Ventures und Cavalry Ventures, investieren 16 Millionen Euro in den digitalen Maklerdienst McMakler. Erst im Sommer des vergangenen Jahres erhielt das junge Unternehmen 8,5 Millionen Euro. #StartupTicker

#5um5 Gründer wollen hoch hinaus – zur Not auf die Dachterrasse

Gründer wollen hoch hinaus – zur Not auf die Dachterrasse
Dienstag, 30. August 2016 Alexander Hüsing

Wer ein Start-up gründet, will hoch hinaus. Muss auch so sein! Zum Start träumen viele Gründerinnen und Gründer aber eher davon, dass ihr Business es einmal bis ganz nach oben schafft. Vielleicht zieht es deswegen so viele Gründer im Lande auf Dachterrassen.

Unternehmer unterstützen Start-ups Cavalry Ventures – jetzt kommt die Startup-Kavallerie

Cavalry Ventures –  jetzt kommt die Startup-Kavallerie
Freitag, 3. Juni 2016 Alexander Hüsing

Cavalry Ventures kommt aus der Deckung. Der erste Cavalry Ventures-Fonds soll rund 20 Millionen Euro schwer werden. Beim jetzigen First Closing ist bereits ein einstelliger Millionenbetrag im Topf. In Start-ups wie Buying Show, CrossEngage, HeavenHR und McMakler investierte das Team bereits.