Ressort: Szene

Promi-Investor Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann investiert nun in Start-ups

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann investiert nun in Start-ups
Montag, 19. Mai 2014 Alexander Hüsing

Ex-Nationalkeeper Jens Lehmann steckt sein Geld nun auch in Start-ups. Wie Lehmann der WirtschaftsWoche berichtet, ist er momentan an fünf Start-ups beteiligt. An zwei Unternehmen war er demnach schon länger beteiligt. Die anderen Beteiligungen stammen aus diesem und dem vergangenen Jahr.

Lesenswert Regierung will Putzkräfte vermitteln (und noch mehr)

Regierung will Putzkräfte vermitteln (und noch mehr)
Montag, 19. Mai 2014 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Hamburg meine Perle nextMedia.Hamburg will Kristallisationspunkt werden

nextMedia.Hamburg will Kristallisationspunkt werden
Montag, 19. Mai 2014 Elke Fleing

Die neugegründete Standort-Initiative nextMedia.Hamburg wird die Medien- und Digitalwirtschaft Hamburgs und dessen Start-ups unterstützen. Sie bietet eine echte Chance für die frühere ‘Medienhauptstadt’, sich die Pole Position zurückzuerobern – wenn denn alle an einem Strang ziehen.

Lesenswert Händler pfeifen leider auf Social Media (und noch mehr)

Händler pfeifen leider auf Social Media (und noch mehr)
Freitag, 16. Mai 2014 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Jetzt schnell runterladen Mit dem Startup-Wegweiser NRW in die Szene eintauchen

Mit dem Startup-Wegweiser NRW in die Szene eintauchen
Donnerstag, 15. Mai 2014 Alexander Hüsing

Der Startup-Wegweiser NRW ist der perfekte Einstiegspunkt für Gründer aus Nordrhein-Westfalen – und alle, die es werden wollen. Der Wegweiser soll Gründungsinteressierten “einen Überblick über Anlaufstellen, Kapitalgeber, Netzwerke und Veranstaltungen der Digitalen Wirtschaft” geben.

Online-Finance als neue Säule Rocket Internet setzt jetzt massiv auf FinTech-Themen

Rocket Internet setzt jetzt massiv auf FinTech-Themen
Donnerstag, 15. Mai 2014 Alexander Hüsing

Der Über-Inkubator Rocket Internet setzt derzeit massiv auf die Segmente E-Commerce, Marktplätzen und Online-Finance. Während die ersten Segmente beim Firmenausbrüter schon gut besetzt sind, besteht bei FinTech-Themen noch Nachholbedarf. Lendico und Zencap bekommen aber bald Geschwister.

Lesenswert ProSiebenSat.1 und der nächste Exit (und noch mehr)

ProSiebenSat.1 und der nächste Exit (und noch mehr)
Donnerstag, 15. Mai 2014 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Lesenswert Warum Tado Nest mittlerweile überflügelt (und noch mehr)

Warum Tado Nest mittlerweile überflügelt (und noch mehr)
Mittwoch, 14. Mai 2014 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Start-up-Investitionen Die meisten Start-up-Gelder fließen weiter nach Berlin

Die meisten Start-up-Gelder fließen weiter nach Berlin
Dienstag, 13. Mai 2014 Alexander Hüsing

Berlin verfügt über die meisten Start-ups – und diese erhalten auch das meiste Geld – zumindest nach der Anzahl der Finanzierungsrunden. Nach unserer Auswertung flossen im April rund 41,8 % aller Start-up-Gelder nach Berlin. Auf den weiteren Plätzen folgen München, Hamburg und Köln.

Lesenswert Richtig erfolgreich durch Scheitern (und noch mehr)

Richtig erfolgreich durch Scheitern (und noch mehr)
Dienstag, 13. Mai 2014 ds-Team

Lesenswert bietet einen schnellen Überblick über aktuelle, brandheiße und lesenswerte Meldungen, Artikel, Reportagen, Interviews und Hintergrundstorys zu Start-up-, Web- und Gründergeschichten, die andere Medien oder Blogs aus dem In- und Ausland verfasst und veröffentlicht haben.

Massive Kehrtwende Epic Companies wird zum Inkubator auf Sparflamme

Epic Companies wird zum Inkubator auf Sparflamme
Montag, 12. Mai 2014 Alexander Hüsing

Epic Companies wird vom Großprojekt zum Inkubator auf Sparflamme. Das junge Unternehmen verlagert einen Großteil seiner Mitarbeiter auf seine Start-ups. Die Holding werde aber nicht abgeschafft, ein zentrales Team soll das Unternehmen weiter führen, teilt der Firmenausbrüter auf Anfrage mit.

Arbeitskultur in Start-ups Viele Gründer arbeiten mehr als 50 Stunden die Woche

Viele Gründer arbeiten mehr als 50 Stunden die Woche
Montag, 12. Mai 2014 Alexander Hüsing

Einige Fakten rund um die Arbeitskultur in Start-ups: In deutschen Start-ups wird in der Regel nicht länger gearbeitet als in “etablierten” Unternehmen. Und auch die Wochenendarbeit ist nicht typisch. Unterschiede gibt es aber zwischen der Führungsetage und angestellten Mitarbeitern.

Aktuelle Stellenangebote

Alle