Ressort: People

Udo Kalinna im Interview “Unsere Warnungen wurden nicht ernst genommen”

“Unsere Warnungen wurden nicht ernst genommen”
Dienstag, 26. September 2017 Alexander Hüsing

“Heute weiß man, dass der Großteil der Datenverluste auf das Fehlverhalten der eigenen Mitarbeiter zurückzuführen ist. Die Gründe hierfür sind unterschiedlich: manchmal gehen Mitarbeiter mutwillig, aus unterschiedlichen Gründen, gegen ihr Unternehmen vor”, sagt Udo Kalinna von Ifasec.

Interview Gegen alle Widerstände: 70.000 Patienten setzen auf DrEd

Gegen alle Widerstände: 70.000 Patienten setzen auf DrEd
Montag, 25. September 2017 Alexander Hüsing

“Unser Meilenstein für das nächste Jahr ist, dass wir über 150.000 Patienten im Monat beraten und behandeln und dass unsere Leistungen von mindestens einer gesetzlichen Krankenversicherung in Deutschland erstattet wird”, sagt David Meinertz von DrEd.

Podcast “Chatbots werden einfach zu sehr gehypt”

“Chatbots werden einfach zu sehr gehypt”
Freitag, 22. September 2017 ds-Team

Tim Koschella gilt als Vordenker für Mobile Advertising. Als Gründer von AppLift bearbeiten er und sein Team einen Markt, der mit der bereits jetzt milliardenschwer ist. In der Podcast-Reihe Startup Notes berichtet er über schlechte Ratschläge von Investoren sowie AdTech-Trends.

15 Fragen an Jan Radanitsch “Stellt Euch auf eine lange Achterbahnfahrt ein”

“Stellt Euch auf eine lange Achterbahnfahrt ein”
Freitag, 22. September 2017 Alexander Hüsing

“Die Zeit ist jetzt reif und das spüren wir in guten Wachstumsraten. Früher wollten viele alles selbst machen bzw. einfach rumprobieren. Der Performancedruck war nicht so groß”, sagt Jan Radanitsch, Gründer und Geschäftsführer des jungen Unternehmens smec.

#5um5 “Zwei Tage in der Woche gehe ich fix um 18 Uhr”

“Zwei Tage in der Woche gehe ich fix um 18 Uhr”
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

“Ich glaube jeder kann Gründer sein. Ich selbst brauche Überzeugung und Gott-Vertrauen. Wenn man von seiner Idee nicht 100 prozentig überzeugt ist wird es eng. Ich bin zwar mit Zenjob noch lange nicht dort angekommen wo ich hin will”, sagt Mitgründer Fritz Trott.

Christoph Kasper im Interview “Etablierte Unternehmen müssen viel lauter sein”

“Etablierte Unternehmen müssen viel lauter sein”
Mittwoch, 20. September 2017 Alexander Hüsing

“In Köln kann man erfolgreich ein Unternehmen aufbauen und auch in der Anfangszeit sehr fokussiert arbeiten. Trotzdem haben nicht so viele Köln als Start-up-Standort auf dem Radar”. sagt Christoph Kasper, Mitgründer des jungen Firma Homelike.

15 Fragen an Marc Beermann “Verwechsle Startup-Kultur nicht mit Tischtennisplatten”

“Verwechsle Startup-Kultur nicht mit Tischtennisplatten”
Freitag, 15. September 2017 ds-Team

“Wir bewegen uns in einer sehr vernetzten Branche mit einer Lösung, die vor allem für Großkunden interessant ist und das Kerngeschäft unserer Kunden tangiert. Daher ist Content Marketing mit eigenen Inhalten für uns wichtig, um unsere Botschaft im Markt zu platzieren”, sagt Marc Beermann, Mitgründer von Allthings.

Tim Kunde im Interview Friendsurance geht nach Australien. Warum steht hier!

Friendsurance geht nach Australien. Warum steht hier!
Donnerstag, 14. September 2017 Alexander Hüsing

“Der australische Versicherungsmarkt ist ein reifer Markt, aber gleichzeitig auch ein Markt, der offen ist für Innovationen. Deshalb sind wir überzeugt, dass unser Peer-to-peer Versicherungsmodell dort ebenfalls sehr gut ankommen wird”, sagt Tim Kunde, Mitgründer von Friendsurance.

Expansion HomeToGo – über Australien und Russland nach Mexiko

HomeToGo – über Australien und Russland nach Mexiko
Mittwoch, 13. September 2017 Alexander Hüsing

“Wir sind nach wie vor fest überzeugt davon, dass es auf anderen internationalen Märkten viel Potenzial gibt. Wir sind in einer Phase des Wachstums und jeder neue Schritt, den wir machen, muss kontinuierlich analysiert und nachverfolgt werden”, sagt Patrick Andrä von HomeToGo.

#5um5 “Industriefirmen sind so flexibel wie Eisenbahnschienen”

“Industriefirmen sind so flexibel wie Eisenbahnschienen”
Montag, 11. September 2017 Alexander Hüsing

“Ich komme gegen 9 Uhr in den Startplatz in Köln und brauche zu der Zeit dringend erst einmal einen Kaffee. Dann heißt es Laptop hochfahren, soziale Medien und E-Mails checken und loslegen”, sagt MySchleppApp-Mitgründer Santosh Satschdeva.

15 Fragen an Markus Deibler “Suche dir Menschen, die Erfahrung haben”

“Suche dir Menschen, die Erfahrung haben”
Freitag, 8. September 2017 Alexander Hüsing

“Immer zum richtigen Zeitpunkt die benötigte Genehmigung vom jeweiligen Amt für das Vorhaben zu haben, das ist gar nicht so einfach”, sagt Markus Deibler, der gemeinsam mit Luisa Mentele die Eismarke Luicella’s Ice Cream gegründet hat. Franken Thelen investierte gerade in das Unternehmen.

Wolfgang Lang im Interview “Crowdfox hat schon 30 Millionen Umsatz erreicht”

“Crowdfox hat schon 30 Millionen Umsatz erreicht”
Donnerstag, 7. September 2017 Alexander Hüsing

“Durch tiefe Kenntnisse des B2B- und B2C-Handels haben wir ein mutiges, aber sehr skalierbares Geschäftsmodell kreiert, was aber in der technischen Umsetzung extrem sportlich war”, sagt Crowdfox-Gründer Wolfgang Lang, der das Start-up 2015 ins Netz hievte.

Expansion Darum geht conichi in San Francisco auf Kundenjagd

Darum geht conichi in San Francisco auf Kundenjagd
Mittwoch, 6. September 2017 Alexander Hüsing

“Gerade im B2B-Bereich ist der persönliche Kontakt und die Beratung das A und O – mit dem Zuwachs der Digitalisierung nimmt die Relevanz des persönlichen Kontakt exponentiell zu”, sagt Maximilian Waldmann, Mitgründer von conichi. Gerade eröffnete das Start-up ein Büro in den USA.

#DHDL ProtectPax schützt Smartphones – und zwar mit Flüssigglas

ProtectPax schützt Smartphones – und zwar mit Flüssigglas
Dienstag, 5. September 2017 Alexander Hüsing

“Wir wollen endlich den Smartphone-Nutzern das Leben vereinfachen. Schluss mit kaputten, zerkratzen oder zerbrochenen Displays. Jeder kennt das Problem, einen Moment nicht aufgepasst und schon ist das Handy auf den Boden gefallen”, sagt Pascal Buchen von ProtectPax.

#5um5 #DHDL 5 Zitate, die zeigen, wie Löwin Dagmar Wöhrl tickt

5 Zitate, die zeigen, wie Löwin Dagmar Wöhrl tickt
Montag, 4. September 2017 Alexander Hüsing

“Bei uns gibt es immer noch das Manko: Wer einmal gescheitert ist, der kann es nicht. In den USA beispielsweise sieht man Scheitern eher als Lernprozess und eben auch als positiv besetzten Lerneffekt. Wir brauchen da ein Umdenken”, sagt Löwin Dagmar Wöhrl.

Aktuelle Stellenangebote

Alle