#Hintergrund

Ein Startup, das andere Startups für Geldgeber bereit macht

Das junge Unternehmen DueDash bringt Gründer und Experten aus aller Welt zusammen. Das Motto dabei lautet "Making Startups Investable". Konkret es somit um Unterstützung sein Geschäft aufzubauen und Investmentgelder zu erhalten.
Ein Startup, das andere Startups für Geldgeber bereit macht
Dienstag, 8. September 2020Vonds-Team

Eines der vielen Kölner Startups, das mehr Aufmerksamkeit verdient hat, ist DueDash. Das junge Unternehmen bringt Gründer und Experten aus aller Welt zusammen. Das Motto dabei lautet “Making Startups Investable”. Auf der Website leist sich dies wie folgt:  “We bring together founders and experts from the global startup ecosystem to educate on startup and fundraising processes to help startups become investable, build their business with focus and receive funding”.

Klingt nach einer durchdachten Strategie, um Startups für Geldgeber bereit zu machen! “Starting up is chaotic, succeeding is not. Our platform is designed to enable interactions between community members to support each other build sustainable businesses. It’s all about value co-creation! Find the information you need in a matter of seconds through our simple dashboard structure”, teilt die Jungfirma in eigener Sache mit.  Das Schlagwort Künstliche Intelligenz fällt dabei zwar nicht, gehört aber zum Konzept.

Das Startup, das derzeit beim Startup Boost Cologne an Bord ist, wird von Markus Buck und Michail Kosak geführt. Zum Gründerteam gehören zudem noch Parul Madan und Nikhil Madan. Das Team schreibt über sich selbst: “We know your daily challenges, because we have all been through that journey and know what investors want. Our diverse founding team has years of experiences as founders and as investors. Together, we can help you set the right focus, be agile and reach your goals”.

Durchstarten in Köln – #Koelnbusiness

In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit circa 400 Startups, über 60 Coworking Spaces, Acceleratoren und Inkubatoren sowie attraktiven Investoren, zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt von der KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH#Koelnbusiness auf LinkedInFacebook und Instagram.

KoelnBusiness

Foto (oben): Shutterstock