#Brandneu 7 frische Startups, die wir ganz genau beobachten

Es ist mal einmal wieder Zeit für ganz neue Startups! Hier eine ganze Reihe ganz junger und frischer Startups, die jeder kennen sollte bzw. jetzt kennen lernen sollte. Dies wären: Innoo, Generato, CashforClaim, and Charge, Sheepblue, UnitedCrowd und Franqbox.
7 frische Startups, die wir ganz genau beobachten

In unserem Newsletter Startup-Radar berichten wir einmal in der Woche über junge, frische und brandneue Startups, die noch nicht jeder kennt. Alle diese Startups stellen wir in unserem kostenpflichtigen Newsletter kurz und knapp vor und bringen sie so auf den Radar der bundesweiten Startup-Szene und im besten Fall auf die Agenda von Investoren, Unternehmen und potenziellen Kooperationspartnern.

Mehrere Wochen nach der exklusiven Erstveröffentlichung in unserem Newsletter stellen wir einige der präsentierten Startups auch auf unserer Website vor.  Jetzt Wissensvorsprung sichern und unseren Newsletter Startup-Radar sofort abonnieren!

Innoo
Das Hamburger Startup Innoo bietet eine Nachrichten-App, die ausschließlich „gute Neuigkeiten“ anzeigt. Mithilfe von AI, weiß die App, welche Nachrichten für einen „gut“ sind, wie beispielsweise ob der favorisierte Fußballverein verloren oder gewonnen hat. Die App bietet News aus vielen Sparten wie Politik, Wirtschaft, Unterhaltung, Technik und Sport.

URL: www.innoo.de
Hashtags: #App #Medien
Ort: Hamburg
Gründer: Marco Motyl

Generato
Generato, ein Startup aus Hamburg, arbeitet an einer SaaS-Lösung für Entwickler. Mit Generato sollen Entwickler Projekte bis zu 75 % schneller abschließen können und die Kosten für neue Softwareprojekte stark gesenkt werden. “Weniger Softwareentwickler schaffen mehr zu einem besseren Preis”, das versprechen die Gründer Cedrik Dudek, Paul Coch und Philip Schenk.

URL: www.generato.com
Hashtags: #SaaS
Ort:Hamburg
Gründer: Cedrik Dudek, Paul Coch, Philip Schenk

CashforClaim
CashforClaim ist eine Plattform zum Forderungsverkauf. Das Startup möchte Menschen unterstützen, die Hemmungen vor langwierigen Gerichtsprozessen haben. Die Plattform ermöglicht das Überprüfen und Versteigern von komplexen Forderungen. Egal ob Insolvenzverfahren, Erbschafts- oder Scheidungsstreitigkeiten – das Hamburger Startup bietet für diverse Forderungen Abhilfe.

URL: www.cashforclaim.de
Hashtags: #LegalTech
Ort: Hamburg
Gründer: Tobias Lindenau, Niklas Günther

and Charge
and Charge ist eine Plattform, die sich an Nutzer richtet, die Elektromobilität nutzen wie zum Beispiel Moia oder E Scooter von Tier. So kann man in “Partnershops” bei seinem Einkauf sparen, denn jeder gefahrene Kilometer mit einem elektrischen Fahrzeug wird von der Plattform mit 8 Cent vergütet. Zu den Partnershops gehört unter anderem About You.

URL: www.and-charge.com
Hashtags: #Mobility
Ort:Stuttgart
Gründer: Eugen Letkemann, Matthias Drechsler, Simon Vogt

Sheepblue
Die beiden Serienunternehmer Reinhard Falschlehner und Eduard Rameder starten nun mit ihrer Dienstplanungs-Software Sheepblue durch. Diese bringt Betriebs­verein­barungen in Einklang mit individuellen Arbeitszeiten. Zusätzlich berücksichtigt Sheepblue die Präferenzen der Mitarbeiter und verteilt auch unbeliebte Schichten fair an alle Dienstnehmer.

URL: www.sheepblue.com
Hashtags: #SaaS
Ort: Wien
Gründer: Reinhard Falschlehner, Eduard Rameder

UnitedCrowd
UnitedCrowd wurde bereits 2017 von Michael Göymen und André Wendt in Honkong gegründet. Das Fintech Startup bietet digitale Finanzierungslösungen für Unternehmen durch die Tokenisierung von Werten und Rechten. Investoren erhalten über die Plattform Zugang zu innovativen und qualitätsgeprüften Investitionsoptionen. Mittlerweile ist der Sitz des Unternehmens in Köln.

URL: www.unitedcrowd.com
Hashtags: #Fintech #Blockchain
Ort: Köln
Gründer: Michael Göymen, André Wendt

Franqbox
Franqbox bietet eine cloudbasierte Feedback- und Beschwerdemanagement-Software, welche speziell für technisch gering versierte Anwender konzeptioniert wurde. Die Software kann mittels mobiler Endgeräte, über Webbrowser oder über eine mobile App genutzt werden. Das Jungunternehmen mit Sitz in Hannover ist unter anderem “EXIST” gefördert.

URL: www.franqbox.com
Hashtags: #Software #SaaS
Ort: Hannover
Gründer: Aram Blibousuian

TippJetzt unseren Newsletter Startup-Radar abonnieren!

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Shutterstock