#Podcast Farmako – und der lukrative Firesale des Jahres

Das kanadische Unternehmen AgraFlora Organics nahm Sebastian Diemer und Co. das Startup Farmako ab. “Das Gesamtvolumen des Exits beträgt mindestens 15 Millionen Euro und setzt sich aus einem Aktientausch und Cash zusammen", teilten die Unternehmen damals mit.
Farmako – und der lukrative Firesale des Jahres

Ende Oktober gelang dem Cannabis-Startup Farmako, das unter anderem von Sebastian Diemer gegründet wurde, der gesichtsschonende Exit an AgraFlora Organics. “Das Gesamtvolumen des Exits beträgt mindestens 15 Millionen Euro und setzt sich aus einem Aktientausch und Cash zusammen. Der Großteil des Verkaufserlöses fließt über Aktienanteile”, teilten die Unternehmen damals mit. Im ds-Podcast Startup-Insider haben wir den Verkauf einmal gründlich auseinander genommen. Jetzt reinhören!

Startup-Insider #58 – Farmako

Tipp: Alle Podcasts von deutsche-startups.de findet ihr in unserem Podcast-Ressort. Die Podcasts von deutsche-startups.de könnt ihr auch ganz leicht bei SoundCloud abonnieren und abspielen. Ansonsten bei Deezer, iTunes oder Spotify zuhören.

Startup-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In der unserer Jobbörse findet Ihr Stellenanzeigen von Startups und Unternehmen.

Foto (oben): Farmako