#Umfrage “Hier geht es recht entspannt zu”

In Köln gibt es schon lange eine umtriebige Startup-Szene. Doch was genau macht den Reiz der Startup-Szene in Köln aus? "Köln ist einfach ein bisschen überschaubarer als die riesigen Startup-Metropolen. Die Beziehungen zwischen den Startups sind recht eng", sagt Timo Bäcker von Swarm Protein.
“Hier geht es recht entspannt zu”

In Köln gibt es schon lange eine sehr umtriebige Startup-Szene. Zahlreiche große und kleine Jungfirmen haben ihren Sitz in der Domstadt. Doch was genau macht den Reiz der Startup-Szene in Köln aus? Hier einige Antworten von waschechten Colognepreneuren.

Köln ist mit über einer Millionen Einwohnern die viertgrößte Stadt in Deutschland. Trotzdem geht es hier recht entspannt zu. Die Einwohner zeichnen sich durch Ehrlichkeit, Bodenständigkeit und die „Kölsche Gelassenheit“ aus. Das sind Eigenschaften, die wir auch in unserer Firmenkultur manifestieren möchten. Außerdem sind die Menschen hier sehr kommunikativ, sodass sich immer jemand findet, mit dem man sich über seine Ideen austauschen kann.
Tim Klauke, ForkOn

Nirgends lassen sich neue und auch verrückte Ideen so gut unterbringen wie in der Domstadt.
Alexander Kaiser, pooliestudios

Wer sich hier austauschen will, sein Netzwerk vergrößern oder einfach nur in der Szene eintauchen will, hat es in Köln leicht.
Harald Meurer, Creative Shopping

Köln ist einfach ein bisschen überschaubarer als die riesigen Startup-Metropolen. Die Beziehungen zwischen den Startups sind recht eng, weil man sich auf den meisten Events immer wieder sieht. Das kann natürlich auch ein Manko sein. Direkt aus der Seele spricht uns natürlich die lockere und positive kölsche Art. Kölle es e Jeföhl!
Timo Bäcker, Swarm Protein

Köln ist einfach authentisch und passt zum Startup-Leben. Ich bin im September 2018 von San Francisco wieder nach Deutschland gezogen. Einige Parallelen aus dem Startup Ökosystem konnte ich tatsächlich so auch in Köln erkennen und habe mich sofort wohlgefühlt.
Christian Höber, Pinkbus

Kölle is e jeföhl – #Köln


In unserem Themenschwerpunkt Köln berichten wir gezielt über die Digitalaktivitäten in der Rheinmetropole. Mit über 650 Start-ups, 25 Gründerzentren, attraktiven Investoren und zahlreichen Veranstaltungen und Netzwerken bieten Köln und das Umland ein spannendes Ökosystem für Gründerinnen und Gründer. Diese Rubrik wird unterstützt vom Digital Hub Cologne und der Stadt Köln.

Foto (oben): Shutterstock

Geboren 1978, studierte Soziologie, Politik und Psychologie an der Freien Universität in Berlin. Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie im Jahr 2000 im Onlineressort des Medienfachdiensts “kressreport”. Ein Jahr später zog es sie ins Ruhrgebiet zu “Unicum”. Seit 2008 gehört Veronika Hüsing zum Redaktionsteam von deutsche-startups.de.